zur Navigation zum Inhalt

Zeitschriften & Büchersuche

Ausgabe 5/2010

 

  • Fünf Gramm Salz sind genug

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Bei einem Verzehr von täglich zehn Gramm Salz erhöht sich das Schlaganfallrisiko langfristig um fast ein Viertel. Davor warnt die Deutsche Schlaganfall-Gesellschaft (DSG) anlässlich einer aktuellen Meta-Analyse.

  • Zweite Meinung bei Hodenkrebs

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Das Einholen einer ärztlichen Zweitmeinung kann den Therapieverlauf verbessern: Insbesondere sogenannte Zweitmeinungszentren empfehlen Behandlungen, die besser auf den Zustand und die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt sind.

  • Proteinmangel und Parkinson

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Mit der Entdeckung, dass PINK1 und Parkin die Entsorgung geschädigter Mitochondrien gemeinsam steuern, wurde nun ein funktioneller Zusammenhang zwischen zwei vermuteten Hauptursachen der Parkinson-Erkrankung gefunden.

  • Übergewicht erschwert Reparatur

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Übergewicht stört natürliche Reparaturvorgänge in den Blutgefäßen. Eine Gewichtsabnahme kann dies wieder rückgängig machen.

    Erforscht wurde, wie sich Übergewicht als eigenständiger Herz-Kreislauf-Risikofaktor auf Endothel-Vorläuferzellen

  • „Gesund“gespart

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Disease Management Programm für Diabetiker in Niederösterreich gescheitert.

    „Wir nehmen mit großem Bedauern zur Kenntnis, dass das Disease Management Programm (DMP) Diabetes mellitus Typ 2 in Niederösterreich nicht fortgeführt werden kann“, so Dr.

  • Foto: PhotoDisc

    Vergessene Kinder

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Alarmierender Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit.

    Selbstmordrate, Alkohol- und Nikotinmissbrauch – da liegen die heimischen Jugendlichen im Spitzenfeld der OECD-Staaten.

  • Meinung: Ausweitung der klinisch-psychologischen Behandlung bei Kindern nötig.

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Der Berufsverband Österreichischer PsychologInnen begrüßt das Erscheinen des 1. Berichts zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich, der die zunehmenden gesundheitlichen und psychischen Probleme von Kindern und Jugendlichen aufzeigt, aber auch interdisziplinäre Lösungsvorschläge anbietet.

  • Fotos (3):  Nanut/Regal

    Ein Arzt soll ein Astronomus sein

    Ärzte Woche 5 / 2010

    „... mehr als der halbe Teil der Krankheiten wird vom Firmament regieret.“

    In einem seiner berüchtigten Handbillets gab Kaiser Joseph II. die Anweisung, am Montag, dem 19.

  • Fotos (4): Susan Schulmann

    Licht ins Dunkel

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Susan Schulmann fotografierte die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen im Kongo.

    Alle reden von der Katastrophe in Haiti. Kaum jemand von der im Kongo, obwohl der Bürgerkrieg dort schon 5 Millionen Tote gefordert hat.

  • Kollegen auf der Schulbank

    Ärzte Woche 5 / 2010

    Ordinationen sind förderungswürdige Unternehmen – ebenso wie deren Mitarbeiter.

    Für die Beschäftigung und Weiterbildung von Mitarbeitern in der Ordination gibt es einige Unterstützungsmöglichkeiten – unter anderem durch das AMS und das Bundessozialamt.

      1 2 3 4   >>

Neuerscheinungen

   
9783662480489
 

Kopftraining

So bleibt Ihr Gedächtnis fit


Binder, Petra
2016, X, 132 S. 
ISBN 978-3-662-45328-5

  • Abwechslungsreiche Denk- und Gedächtnisübungen
  • Mit einfachen Erläuterungen zur Funktion von Gehirn und Gedächtnis
  • Ratgeber und Ratespaß für alle Generationen

Mehr Informationen

   
9783709114728

Akutes Abdomen

Diagnose - Differenzialdiagnose - Erstversorgung - Therapie

Herausgeber: Hauser, Hubert, Buhr, Heinz Johannes, Mischinger, Hans-Jörg (Hrsg.)

 2016, XXX, 559 S.
ISBN 978-3-7091-1472-8

  • Aktuelle und umfassende Darstellung des Themenkomplexes
  • Präsentation neuester Untersuchungs- und Operationstechniken

Mehr Informationen

   
9783662487617

Westliche Heilpflanzen in der chinesischen Medizin

Von der Musterdiagnose zur Rezeptur

Autoren: Baur-Müller, Birgit
2016, XVII, 422 S.
ISBN 978-3-662-48761-7

  • Umfassende Darstellung von chinesischen Syndrommustern samt dazugehörigen Rezeptvorschlägen mit westlichen Kräutern und Fallbeispielen
  • Ausführliche Pflanzenportraits von 88 heimischen Heilpflanzen
  • Aus und für die Praxis geschrieben

Mehr Informationen

   
9783662486474

Ressourcen erspielen

Pflegen mit Freude 

Autoren: Stöhr, Ursula
2016, X, 210 S.
ISBN 978-3-662-48647-4

  • Nachfolgewerk zum erfolgreichen "Seniorenspielbuch"
  • Ein Fundus von über 200 Spielideen

Mehr Informationen

   
9783662484357

Irrsinnig weiblich - Psychische Krisen im Frauenleben

Hilfestellung für die Praxis

Herausgeber: Wimmer-Puchinger, Beate, Gutiérrez-Lobos, Karin, Riecher-Rössler, Anita (Hrsg.)
2016, XX, 245 S.
ISBN 978-3-662-48435-7

  • umfassendes und aktuelles Fachbuch zur psychischen Gesundheit bei Frauen
  • Theorie und Praxis einer gendersensiblen Psychotherapie und Psychiatrie

Mehr Informationen

   
9783662480021

Beziehungen verstehen und leben

Autoren: Sendera, Alice, Sendera, Martina

2015, XXI, 442 S.56 Abb.
ISBN 978-3-7091-1598-54

  • NEU: Lehrfilm zum Erkennen von Schemata einer typischen Borderline-Partner-Interaktion
  • Prägnanter Überblick zu theoretischen Modellen und Bindungstheorien

Mehr Informationen

 
 
 
 

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Allgemeinmedizin Onkologie
Anatomie Ophtalmologie
Anästhesiologie Orthopädie
Chirurgie Pädiatrie
Dermatologie Pathologie
Gesundheitswesen Psychiatrie
HNO Psychotherapie
Intensivmedizin Radiologie
Krankenpflege Schmerztherapie
Naturheilverfahren  
Neurologie  
 

Sign up für Springeralerts

Lassen Sie sich regelmäßig per
E-Mail über Neuerscheinungen in
Ihrem Fachgebiet informieren.
 

SpringerLink

Suchen Sie Artikel schnell und einfach.
Kostenloser Online-Zugang zu Abstracts
und Inhaltsverzeichnissen von 1200 Zeitschriften
und 3000 Büchern
 
 
 
 
 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben