zur Navigation zum Inhalt

Zeitschriften & Büchersuche

Ausgabe 1/2015

 

  • Antiinfektive Erstherapie bei Sepsis

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Hintergrund: Die adäquate antimikrobielle Therapie ist ein Grundpfeiler der effektiven Sepsistherapie. Die internationalen Leitlinien empfehlen den Beginn der antimikrobiellen Therapie innerhalb einer Stunde nach Diagnose der Sepsis.

  • Gemeinsam stark gegen Krebs

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Onkologische Wintergespräche 2015 

    Immer mehr Krebsarten sind heute gut therapierbar und vor allem bei früher Erkennung auch heilbar. Dennoch: Die Diagnose Krebs ist mit Angst und Schock für die Betroffenen und ihre Angehörigen

  • Impuls für die Grundlagenforschung

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Neues Institutsgebäude für das IMP in Wien 

    Grundlagenforschung im Bereich der Molekularen Pathologie wird seit 1988 im IMP im 3. Bezirk in Wien betrieben.

  • Intensivmedizinisches Management vor und nach Lebertransplantation

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Schwere Infektionen/Sepsis und Multiorganversagen als Herausforderung

    Hintergrund: Die Lebertransplantation stellt heute ein Standardtherapieverfahren für Patienten mit akutem und chronischem Leberversagen dar.

  • Re-Staging solider Tumoren

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Radiologische Verfahren wie die Computertomographie (CT) und die Magnetresonanztomographie (MRT) stellen wichtige Werkzeuge in der Beurteilung eines Ansprechens maligner Tumoren auf systemische oder lokale Therapien dar.

  • Erste Daten wirken vielversprechend

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Mit der Zulassung von Ipilimumab als erstem Immun-Checkpoint Inhibitor für die Therapie des metastasierten Melanoms im Jahr 2011 konnten erstmals bahnbrechende Fortschritte bei dieser bislang mit einer sehr schlechten Prognose assoziierten Tumorentität erzielt werden.

  • Klassische Muster pulmonaler Fibrosen

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Die Rolle der Radiologie

    Die Diagnose fibrosierender Lungenerkrankungen gehört zu den herausforderndsten Aufgaben in der Thoraxradiologie. Die Aufgabe der Computertomographie (CT) in der Diagnostik von Lungenfibrosen liegt in der Einengung der Differenzialdiagnose durch die Bestimmung des CT-Erkrankungsmusters.

  • Letzte Wirklichkeit

    Wiener Klinisches Magazin 1 / 2015

    Wo uns folgerichtiges Denken im Stich lässt

    Bei unseren Bemühungen, die Welt zu verstehen, haben wir es immer nur mit Erscheinungen, aber nicht mit dem „Ding an sich“ zu

      1 

Neuerscheinungen

   
9783642449819

Frühkindliche Dysphagien und Trinkschwächen

Leitfaden für Diagnostik, Management und Therapie im klinischen Alltag

Biber, Daniela
2. Aufl. 2014, VII, 194 S. 94 Abb.
ISBN 978-3-642-44982-6

  • Aktualisiert und völlig überarbeitet mit anschaulicher Bebilderung
  • Langjährig im neonatologischen Bereich und der Ausbildung erfahrene Autorin

Mehr Informationen

   
9783709115886

Empathische Trauerarbeit

Vielfalt der professionellen Trauerarbeit in der Praxis

Wehner, Lore (Hrsg.)
2014, XVII, 194 S. 20 Abb.
ISBN 978-3-7091-1589-3

  • Stellt konkrete lebensnahe Projekte vor, die als Anregungen dienen
  • Zahlreiche erfahrene BeitragsautorInnen kommen zu Wort

 

Mehr Informationen

   
9783709115947

Arbeitsumfeld Hauskrankenpflege

Herausforderungen in der ambulanten Pflege erkennen und meistern

Fichtinger, Christine, Rabl, Renate
2014, X, 146 S. 19 Abb.
ISBN 978-3-7091-1595-4

  • Langjährig sowohl in Praxis als auch in Ausbildung erfahrene Autorinnen
  • Zugeschnitten auf den Themenbereich „Hauskrankenpflege“ in den Pflegeausbildungen (A)

Mehr Informationen

   
9783709116005

Klinische Psychologie bei Querschnittlähmung

Psychologische und psychotherapeutische Interventionen bei psychischen, somatischen und psychosozialen Folgen

Strubreither, W., Neikes, M., Stirnimann, D., Eisenhuth, J., Schulz, B., Lude, P. (Hrsg.)
2015, XXIV, 865 S., 49 Abb.
ISBN 978-3-7091-1601-2

  • Erste vollständige Darstellung aller psychologischen und psychotherapeutischen Interventions- und Anwendungsmöglichkeiten in der Rehabilitation nach Querschnittlähmung

Mehr Informationen

   
9783709116029

Ernährung bei Pflegebedürftigkeit und Demenz

Lebensfreude durch Genuss

Vilgis, Thomas A., Lendner, Ilka, Caviezel, Rolf
2015, XV, 271 S. 143 Abb., 9 Abb. in Farbe. 
ISBN 978-3-7091-1603-6

  • Interdisziplinäres Team aus Physiker, Koch und Pflegewissenschaftlerin erarbeiten neue Konzepte, die wissenschaftlich fundiert und evaluiert und in der Praxis erprobt werden
  • Ideen und Maßnahmen sind im stationären Setting einfach und ohne großen Aufwand umsetzbar

 Mehr Informationen

   
9783709116098

Praxis der Personzentrierten Psychotherapie

 

Stumm, Gerhard, Keil, Wolfgang W. (Hrsg.)

2014, XVI, 376 S. 7 Abb.
ISBN 978-3-7091-1610-4

  • Praxisorientiert: Zahlreiche praktische Beispiele, Fallvignetten, Gesprächsausschnitte und handlungsorientierte Leitsätze
  • Ergänzend: ausführliches Stichwort- und Personenregister

Mehr Informationen

 
 
 
 

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Allgemeinmedizin Onkologie
Anatomie Ophtalmologie
Anästhesiologie Orthopädie
Chirurgie Pädiatrie
Dermatologie Pathologie
Gesundheitswesen Psychiatrie
HNO Psychotherapie
Intensivmedizin Radiologie
Krankenpflege Schmerztherapie
Naturheilverfahren  
Neurologie  
 

Sign up für Springeralerts

Lassen Sie sich regelmäßig per
E-Mail über Neuerscheinungen in
Ihrem Fachgebiet informieren.
 

SpringerLink

Suchen Sie Artikel schnell und einfach.
Kostenloser Online-Zugang zu Abstracts
und Inhaltsverzeichnissen von 1200 Zeitschriften
und 3000 Büchern
 
 
 
 
 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben