zur Navigation zum Inhalt

Zeitschriften & Büchersuche

Ausgabe 6/2016

 

  • Spannend – und trotzdem ein schlechtes Image

    Wiener Klinisches Magazin 6 / 2016

    Die Pathologie als unterschätzte Disziplin

    Die Fortschritte der molekularbiologischen Forschung in der Entschlüsselung der Rahmenbedingungen, wie Krankheiten entstehen und auf welchen Grundlagen sie sich wie entwickeln, warum manche Konstellation zum Ausbruch der unheilbaren Krankheit führt und eine andere in einem beständigen Ruhestadium verweilt, sind unglaublich faszinierend und noch lange nicht abgeschlossen.

  • NET der Lunge

    Wiener Klinisches Magazin 6 / 2016

    Etwa 25   Prozent der neuroendokrinen Tumore treten im bronchopulmonalen System auf. Da sie lange Zeit  symptomfrei verlaufen bzw. die Symptome anderen Ursachen zugeschrieben werden, ist die Diagnosestellung häufig verzögert.

  • Pulmonale Metastasen: Die Rolle der Chirurgie

    Wiener Klinisches Magazin 6 / 2016

    Etwa 30 % aller Patienten mit einer malignen Grunderkrankung entwickeln im Laufe ihrer Erkrankung Lungenmetastasen. Neben palliativen Resektionen bei Hämoptysen, Thoraxwandinfiltration oder Retentionspneumonien gibt es für einige Tumorentitäten bei Einhaltung festgelegter Prinzipien einen kurativen Therapieansatz.

  • Zytologie als Material für die Molekularpathologie

    Wiener Klinisches Magazin 6 / 2016

    Personalisierte Therapiekonzepte, bei denen der Wirkstoff auf die genetischen Veränderungen im Tumor des Patienten abgestimmt ist, haben in den letzten Jahren zu einem Paradigmenwechsel in der Onkologie geführt.

  • Lebensverlängerung statt Nihilismus

    Wiener Klinisches Magazin 6 / 2016

    Die hohe Rezidivneigung des multiplen Myeloms hat über die Jahre hinweg zur Entwicklung eines breiten  therapeutischen Armamentariums geführt, mit dem auch älteren Patienten wirksame Optionen angeboten  werden können.

  • Vorsorgen und rechtzeitig behandeln

    Wiener Klinisches Magazin 6 / 2016

    Entscheidend ist die Früherkennung – das gilt besonders für das Bronchuskarzinom. Während die Heilungsrate im Frühstadium ohne Metastasen durch die chirurgische Therapie sehr hoch ist, beträgt das Einjahresüberleben bei Diagnose im fortgeschrittenen Stadium lediglich 30 bis 40 Prozent.

  • Lungenhochdruck bei Linksherzerkrankungen

    Wiener Klinisches Magazin 6 / 2016

    Einsatzmöglichkeiten für moderne Vasodilatatoren

    Die pulmonale Hypertension (PH) kann auf dem Boden von Pathologien wie zum Beispiel Lungengefäßerkrankungen, Linksherzerkrankungen (LHD), Lungenerkrankungen oder Pulmonalembolien entstehen.

      1 

Neuerscheinungen

   
9783662480489
 

Kopftraining

So bleibt Ihr Gedächtnis fit


Binder, Petra
2016, X, 132 S. 
ISBN 978-3-662-45328-5

  • Abwechslungsreiche Denk- und Gedächtnisübungen
  • Mit einfachen Erläuterungen zur Funktion von Gehirn und Gedächtnis
  • Ratgeber und Ratespaß für alle Generationen

Mehr Informationen

   
9783709114728

Akutes Abdomen

Diagnose - Differenzialdiagnose - Erstversorgung - Therapie

Herausgeber: Hauser, Hubert, Buhr, Heinz Johannes, Mischinger, Hans-Jörg (Hrsg.)

 2016, XXX, 559 S.
ISBN 978-3-7091-1472-8

  • Aktuelle und umfassende Darstellung des Themenkomplexes
  • Präsentation neuester Untersuchungs- und Operationstechniken

Mehr Informationen

   
9783662487617

Westliche Heilpflanzen in der chinesischen Medizin

Von der Musterdiagnose zur Rezeptur

Autoren: Baur-Müller, Birgit
2016, XVII, 422 S.
ISBN 978-3-662-48761-7

  • Umfassende Darstellung von chinesischen Syndrommustern samt dazugehörigen Rezeptvorschlägen mit westlichen Kräutern und Fallbeispielen
  • Ausführliche Pflanzenportraits von 88 heimischen Heilpflanzen
  • Aus und für die Praxis geschrieben

Mehr Informationen

   
9783662486474

Ressourcen erspielen

Pflegen mit Freude 

Autoren: Stöhr, Ursula
2016, X, 210 S.
ISBN 978-3-662-48647-4

  • Nachfolgewerk zum erfolgreichen "Seniorenspielbuch"
  • Ein Fundus von über 200 Spielideen

Mehr Informationen

   
9783662484357

Irrsinnig weiblich - Psychische Krisen im Frauenleben

Hilfestellung für die Praxis

Herausgeber: Wimmer-Puchinger, Beate, Gutiérrez-Lobos, Karin, Riecher-Rössler, Anita (Hrsg.)
2016, XX, 245 S.
ISBN 978-3-662-48435-7

  • umfassendes und aktuelles Fachbuch zur psychischen Gesundheit bei Frauen
  • Theorie und Praxis einer gendersensiblen Psychotherapie und Psychiatrie

Mehr Informationen

   
9783662480021

Beziehungen verstehen und leben

Autoren: Sendera, Alice, Sendera, Martina

2015, XXI, 442 S.56 Abb.
ISBN 978-3-7091-1598-54

  • NEU: Lehrfilm zum Erkennen von Schemata einer typischen Borderline-Partner-Interaktion
  • Prägnanter Überblick zu theoretischen Modellen und Bindungstheorien

Mehr Informationen

 
 
 
 

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Allgemeinmedizin Onkologie
Anatomie Ophtalmologie
Anästhesiologie Orthopädie
Chirurgie Pädiatrie
Dermatologie Pathologie
Gesundheitswesen Psychiatrie
HNO Psychotherapie
Intensivmedizin Radiologie
Krankenpflege Schmerztherapie
Naturheilverfahren  
Neurologie  
 

Sign up für Springeralerts

Lassen Sie sich regelmäßig per
E-Mail über Neuerscheinungen in
Ihrem Fachgebiet informieren.
 

SpringerLink

Suchen Sie Artikel schnell und einfach.
Kostenloser Online-Zugang zu Abstracts
und Inhaltsverzeichnissen von 1200 Zeitschriften
und 3000 Büchern
 
 
 
 
 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben