zur Navigation zum Inhalt

Zeitschriften & Büchersuche

 

  • Betrügern auf der Spur

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Eine hohe kognitive Empathie scheint für eine glaubwürdige Täuschung von zentraler Bedeutung zu sein.

    Wer andere Menschen im großen Stil betrügt, muss besondere Stärken bei der Manipulation und beim Lügen mitbringen.

  • DFP Literaturstudium: Wenn Viren erwachen

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Klinische Charakteristika sind Dauerbrennschmerzen inklusive Schmerzattacken und Allodynie. Außerdem finden sich sensorische Minus und Plussymptome im betroffenen Areal.

  • © (4) RoHa-Fotothek Fürmann, Teisendorf-Ufering

    Barock und besinnlich

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Einst galt sie als größte Barock-Krippe nördlich der Alpen: Die Krippe in der Stiftskirche in Laufen an der Salzach kann auf ein wechselvolles Schicksal

  • © Peter Kollroß/Pixelkinder.com

    Der Tod, ein Versagen des Arztes?

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Hausarzt Günther Loewit stellt in seinem neuen Buch das Credo der modernen Medizin „Heilung um jeden erdenklichen Preis“ in Frage.

    „Sterben – Zwischen Würde und Geschäft“, das dritte Sachbuch des Allgemeinmediziners Dr.

  • NebenWirkungen: Geschenketipp: Verschenken Sie Geduld

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Geduld zu verschenken scheint gar nicht so abwegig. Die meisten Ärzte haben nicht gerade viel davon.

    Weihnachten ist eine Zeit der Rückbesinnung auf all das, um was es wirklich geht im Leben, also Geschenke, Völlerei und Vollräusche, aber auch auf die Tugend der Geduld.

  • Buchtipp

    Ärzte Woche 50 / 2014

    Literatur

    Praxisbuch Gynäkologische Onkologie

    E. Petru, W. Jonat, D. Fink, O.R. Köchli (Hrsg.)

    Springer Verlag 2014,

    4., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2014

    Hardcover 77,09 €

    ISBN 978-3-662-43468-0

    eBook 59,99 €

    ISBN 978-3-662-43469-7

    Das etablierte Standardwerk informiert in bewährter Weise über einfach umsetzbare Handlungsanweisungen zum diagnostischen und therapeutischen Vorgehen und bietet Hilfestellungen für die optimale Versorgung der Patientinnen.

  • © Courtesy of The Gordon Parks Foundation/Alberto Giacometti Estate

    Das ewig Menschliche umkreisend

    Ärzte Woche 50 / 2014

    Das Werk des Schweizers Alberto Giacometti fasziniert durch seine reduzierte Art der Darstellung des Menschen. Derzeit zeigt das Leopold Museum in Wien in der Ausstellung „Alberto Giacometti – Pionier der Moderne“ einen bedeutsamen Querschnitt durch dessen

  • Raus aus dem Hamsterrad!

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Warum sich auch Ärzte ein Sabbatical gönnen sollten.

    Mitten im Stress einer vollen Sprechstunde oder übermüdet nach einem Nachtdienst träumt so mancher davon, sich eine Auszeit zu gönnen.

  • © MEDplan

    Bin auf Urlaub

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Steuern in der Praxis

    Ordinationsvertretungen sollten immer offengelegt werden, ansonsten könnten Sie für die Fehler Ihrer Kollegen haftbar gemacht

  • © bbostjan/istockphoto

    Ein Hormon schafft Vertrauen

    Ärzte Woche 51/52 / 2014

    Oxytocin erleichtert das Überschreiben von Angsterfahrungen.

    Furcht einflößende Ereignisse verschwinden nicht so schnell aus dem Gedächtnis. Ein Forscherteam konnte nun zeigen, dass das Bindungshormon Oxytocin das Angstzentrum im Gehirn hemmt und Furchtreize schneller abklingen lässt.

      1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   >>

Neuerscheinungen

   
Muskelentspannung

Progressive Muskel-Entspannung


Naeher-Zeiffer, Andrea, Naeher-Zeiffer, Jürgen
2014, XIII, 78 S. Mit Online-Extras.
ISBN 978-3-642-41420-6

  • Für Anwender und Anleiter: Die Originalmethode von Edmund Jacobson zum Lehren, Lernen und Üben
  • Praktisch: Zum Nachlesen und zum Hören - die gesprochenen Anleitungen zum selbstständigen Üben per Audio-Datei

Mehr Informationen

   
Rauchfrei

Rauchfrei in 5 Wochen

Das Erfolgsprogramm seit über 15 Jahren: Selbsthilfe zum Nichtrauchen

Groman, Ernest, Tröstl, Astrid
2014, XIII, 161 S. 18 Abb.
ISBN 978-3-642-40931-8

  • Selbsthilfe durch Lektüre
  • Erfahrung aus über 10.000 Beratungsgesprächen
  • Diskussion über Alternativen zur Zigarette (z.B. E-Zigarette)
  • Reduktion als Möglichkeit für alle, die nicht aufhören können oder wollen.

Mehr Informationen

   
Stundenkonzepte

23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz

Werteorientierte Gruppenarbeit - Validierende Aktivierung©

Schloffer, Helga, Gabriel, Irene, Prang, Ellen
2014, XIV, 173 S. 56 Abb.
ISBN 978-3-642-41737-5

  • Aus der Praxis entwickelt: Einzigartige Methode aus Biografiearbeit, Aktivierung, Validation
  • Einfach und kostengünstig: Durchführbar in jeder Altenpflegeeinrichtung
Mehr Informationen
   
Geburtshilfe

Geburtshilfe akut

Ein Leitfaden für Kreißsaal und Station

Steiner, E., Hitschold, Thomas, Kölbl, Heinz
2014, XII, 175 S.
ISBN 978-3-642-40908-0

  • Alles rund um den Kreißsaal: Von Vorgesprächen vor der Geburt bis zum Wochenbett
  • Auf jeden Kreißsaal übertragbar
  • Leitlinienbasiert

Mehr Informationen

   
TherapieKrankheiten

Therapie der Krankheiten im Kindes- und Jugendalter

Mit Beiträgen zahlreicher Fachwissenschaftler

Reinhardt, Dietrich, Nicolai, Thomas, Zimmer, Klaus-Peter (Hrsg.)
9., vollst. überarb. Aufl. 2014, XXXIX, 1571 S. 185 Abb., 100 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-642-41814-3

  • State of the Art der Therapie von Kinderkrankheiten – bewertet von Spezialisten
  • Neues Herausgeberteam, komplett überarbeitete und aktualisierte Neuauflage

 Mehr Informationen

   
Diabetes1x

Diabetes 1x1

Diagnostik, Therapie, Verlaufskontrolle

Hien, Peter, Claudi-Böhm, Simone, Böhm, Bernhard

2. Aufl. 2014, XII, 320 S. 13 Abb., 5 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-642-44975-8

  • Der „immer-dabei" Kitteltaschen-Ratgeber
  • Komprimiert, kompakt, praxisrelevant
  • Das Wichtigste sofort griffbereit

Mehr Informationen

 
 
 
 

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Allgemeinmedizin Onkologie
Anatomie Ophtalmologie
Anästhesiologie Orthopädie
Chirurgie Pädiatrie
Dermatologie Pathologie
Gesundheitswesen Psychiatrie
HNO Psychotherapie
Intensivmedizin Radiologie
Krankenpflege Schmerztherapie
Naturheilverfahren  
Neurologie  
 

Sign up für Springeralerts

Lassen Sie sich regelmäßig per
E-Mail über Neuerscheinungen in
Ihrem Fachgebiet informieren.
 

SpringerLink

Suchen Sie Artikel schnell und einfach.
Kostenloser Online-Zugang zu Abstracts
und Inhaltsverzeichnissen von 1200 Zeitschriften
und 3000 Büchern
 
 
 
 
 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben