zur Navigation zum Inhalt

Zeitschriften & Büchersuche

 

  • © Helmut Fohringer / picture alliance

    „Eine sehr, sehr gute Zukunft!“

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Bund und Stadt haben der Öffentlichkeit stolz ihr „Zukunftspaket für den Gesundheits- und Forschungsstandort Wien“ präsentiert. Damit soll eine gemeinsame, geld- und ressourcenschonende Führung des AKH Wien und der MedUni Wien sichergestellt werden.

  • Der große Traum vom Beruf des Herzchirurgen

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Eine lange Reise von Sri Lanka nach Hamburg, mit dem Ziel Arzt zu werden.

    Als Kind flüchtete Umeswaran Arunagirinathan aus Sri Lanka mit dem Gefühl der Angst und der Verzweiflung und hatte den Traum im Gepäck, eines Tages Arzt zu werden.

  • Ein Fluss und seine Geschichte

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Die Mur hat viele Gesichter und sie gilt als DIE steirische Wasserstraße. Nicht immer ist ihr gut mitgespielt worden. Die Ausstellung „Die Mur – Eine Kulturgeschichte“ im Grazer Museum im Palais ist ihr nun

  • Vertriebene und Verbliebene

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Eine Schau über die Tschechoslowakei in den Jahren 1937 bis 1948 zeigt Familiengeschichten dies- und jenseits der Grenze auf.

    Die Ausstellung im Wiener Volkskundemuseum thematisiert die NS-Zeit in der Tschechoslowakei und die Vertreibung der deutsch-sprachigen Bevölkerung nach dem Zweiten Weltkrieg.

  • Fusion-Clinic

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Die Zusammenlegung von Krankenanstalten mag Beschäftigte beunruhigen. Doch der Trend zur Fusionierung wird anhalten.

    Fusion is „in“. Nicht nur in der Küche schwärmt man vom Fusion-Food, also das Zusammenschmelzen unterschiedlicher exotischer Speisen zu einem neuen Gericht.

  • Leistungsphysiologie

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Literatur

    Leistungsphysiologie –

    Lehrbuch für Sport- und Physiotherapeuten und Trainer

    Josef Tomasits, Paul Haber,

    Springer Verlag 2016, Ausgabe, 255

  • © Robert Kneschke / fotolia.com

    Von Boom kann keine Rede sein

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Onlinehandel bleibt hinter Erwartungen, sorgt aber immerhin für einen Umsatzzuwachs.

    Seit vergangenem Juni dürfen österreichische Apotheken rezeptfreie Medikamente innerhalb des Landes verschicken.

  • © IMS Health

    „Arzneimittel werden großteils akut nachgefragt“

    Ärzte Woche 5 / 2016

    3 Fragen, 3 Antworten

    IMS Health hat Gründe für die schwache Nachfrage des Medikamenten-Handels erhoben: Den Kunden sei die fachliche Beratung in der Apotheke wichtiger.

  • © grafikplusfoto / fotolia.com

    Von nun an geht’s bergab

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Mit dem Parallelschwung in die hypertensive Krise: Mit den Höhenmetern steigt der Blutdruck.

    Was Gesunde an Höhenmetern problemlos tolerieren, kann für Menschen mit Bluthochdruck riskant werden, vor allem wenn körperliche Anstrengung hinzukommt.

  • © A. Karnholz / fotolia.com

    Schlechte Prognose im Penthouse

    Ärzte Woche 5 / 2016

    Ein Herzstillstand sollte im Parterre passieren, denn jenseits von Stockwerk 16 schwinden die Überlebenschancen.

    Treppensteigen ist gut fürs Herz? Im Prinzip ja.

      1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   >>

Neuerscheinungen

   
Chinesische
 

Chinesische psychosomatische Medizin


Cong, Lin
2015, XI, 269 S. 44 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-662-45328-5

  • Erstmalige Darstellung schulmedizinischer Grundlagen in Verbindung mit Ansätzen aus der chinesischen psychosomatischen Medizin
  • Übersichtlich strukturiert und praxisnah erklärt
  • Überblick über die häufigsten psychosomatischen Erkrankungen

Mehr Informationen

   
Sport

Sportkardiologie


Herausgeber: Niebauer, Josef (Hrsg.)
2015, XVIII, 339 S. 109 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-662-43710-0

  • Einziges aktuelles, zeitgemäßes Sportkardiologiebuch im deutschsprachigen Raum
  • Übersichtliche und aktuelle Darstellung aller relevanten Themen in der Sportkardiologie
  • Beitragsautoren aus den AGs Sportkardiologie der deutschen und österreichischen Kardiologiegesellschaften

Mehr Informationen

   
Schmerz

Chronischer Schmerz

Schulmedizinische, komplementärmedizinische und psychotherapeutische Aspekte

Autoren: Sendera, Martina, Sendera, Alice
2015, XVIII, 268 S. 32 Abb., 13 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-7091-1595-4

  • Neuste Nomenklatur
  • Bewährte Mischung aus Theorie und Praxis
  • Von Expertinnen anschaulich dargestellt

Mehr Informationen

   
Alpin

Alpin- und Höhenmedizin

 

Herausgeber: Berghold, F., Brugger, H., Burtscher, M., Domej, W., Durrer, B., Fischer, R., Paal, P., Schaffert, W., Schobersberger, W., Sumann, G. (Hrsg.)
2015, XXV, 485 S. 124 Abb.
ISBN 978-3-7091-1832-0

  • Umfassendes und wissenschaftlich fundiertes Fachbuch zum Thema

Mehr Informationen

   
Jaehzorn

Jähzorn

Psychotherapeutische Antworten auf ein unberechenbares Gefühls

Autoren: Itten, Theodor
2. Aufl. 2015, XVII, 183 S. 5 Abb. in Farbe. 
ISBN 978-3-662-46100-6

  • Aktualisierte und erweiterte Neuauflage
  • Basiert auf einer erstmaligen empirischen sozialpsychologischen
    Untersuchung mit relevanten und brisanten Aussagen zum Jähzorn

Mehr Informationen

   
Musik

Musik und Medizin

Chancen für Therapie, Prävention und Bildung

Herausgeber: Bernatzky, Günther, Kreutz, Gunter (Hrsg.)

2015, XXI, 442 S.56 Abb.
ISBN 978-3-7091-1598-54

  • Aktuelle Darstellung der wissenschaftlichen Erkenntnisse zum
    Einsatz von Musik in der Medizin
  • Interdisziplinäres Herausgeber- und Autorenteam

Mehr Informationen

 
 
 
 

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Allgemeinmedizin Onkologie
Anatomie Ophtalmologie
Anästhesiologie Orthopädie
Chirurgie Pädiatrie
Dermatologie Pathologie
Gesundheitswesen Psychiatrie
HNO Psychotherapie
Intensivmedizin Radiologie
Krankenpflege Schmerztherapie
Naturheilverfahren  
Neurologie  
 

Sign up für Springeralerts

Lassen Sie sich regelmäßig per
E-Mail über Neuerscheinungen in
Ihrem Fachgebiet informieren.
 

SpringerLink

Suchen Sie Artikel schnell und einfach.
Kostenloser Online-Zugang zu Abstracts
und Inhaltsverzeichnissen von 1200 Zeitschriften
und 3000 Büchern
 
 
 
 
 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben