zur Navigation zum Inhalt

Zeitschriften & Büchersuche

 

  • Jetzt Karten für den 65. Wiener Ärzteball gewinnen!

    Ärzte Woche 2014

    Beantworten Sie eine Frage und gewinnen Sie zwei Karten für eine rauschende Ballnacht in der Wiener Hofburg.

    In Kooperation mit der Ärztekammer für Wien kann die _Ärzte Woche _ihren Lesern 1x2 Eintrittskarten für den 65.

  • Standpauke vom Chef rächt sich

    Ärzte Woche 43 / 2014

    Beleidigungen führen zu Reaktanz des Angestellten und ziehen kontraproduktives Verhalten nach sich.

    Angestellte, die von ihren Vorgesetzten häufig verbal angegriffen werden, arbeiten ineffizienter.

  • Präzision ohne Kompromisse

    Ärzte Woche 43 / 2014

    Höchste uhrmacherische Qualität stand bei Patek Philippe, einer der ältesten noch tätigen, unabhängigen Uhrenmanufakturen, immer im Vordergrund. Nun feiert das Unternehmen sein 175-jähriges

  • NebenWirkungen: Product-Placement in der Ordi

    Ärzte Woche 43 / 2014

    Werbung und Medizin dürfen kein Widerspruch sein. Denn es geht uns dabei nur um die Gesundheit unserer Kunden.

    Vorbei die Zeiten, in denen man mit Erhalt der Promotionsurkunde gleich auch seine finanziellen Sorgen ablegen konnte.

  • Wiener Ärzteorchester

    Ärzte Woche 42 / 2014

    Die Camerata Medica Wien erweckt die ins frühe 20. Jahrhundert zurückreichende Tradition eines „Wiener Ärzteorchesters“ zu neuem Leben. Am 26. Oktober 2014 findet das nächste Jubiläumskonzert in der Orangerie des Schlosses Schönbrunn statt.

  • © Andrea Rankovic / fotolia.com

    Kein Sex, nur Berührung

    Ärzte Woche 42 / 2014

    Körperliche Zuwendung auf eine andere Art bietet die in Berlin lebende Mila Reich und führt ihre Profession als „Berührerin“ aus.

    Jeder ist mit jedem vernetzt, aber wer fasst sich eigentlich noch

  • © @ FAC-Research

    Das Netzwerk der Player unserer Gesundheitslandschaft

    Ärzte Woche 43 / 2014

    FAS-Research zeichnete auf Basis Hunderter Experteninterviews die weitverzweigten Kompetenzzentren sowie die formalen und informellen Netzwerke der heimischen Gesundheits-Player

  • Die Psyche der Geldanlage

    Ärzte Woche 43 / 2014

    Unser Gehirn ist süchtig nach Belohnungen. Das wirkt sich auch auf das Entscheidungsvermögen aus.

    Wer Geld gespart hat, überlegt, wie er es vermehren kann, etwa an der Börse.

  • © MEDplan

    Wer hat wie lange gearbeitet?

    Ärzte Woche 43 / 2014

    Steuern in der Praxis

    Als Ordinationschef müssen Sie korrekte Arbeitszeitaufzeichnungen führen.

    Als Arbeitgeber sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Arbeitsstunden aller Mitarbeiter aufgezeichnet werden.

  • © Gina Sanders / fotolia.com

    Wo Ärzte im rechtlichen Graubereich agieren

    Ärzte Woche 43 / 2014

    Versicherungsexperten gehen die Lösung offener Arzthaftungsthemen an. Der Off-Label-Use wird dabei als eines der größten Problemfelder geortet.

    Die ARGE MED, ein Team aus Steuerberatern, Versicherungsexperten und Rechtsanwälten, hat sich mit drei ungeklärten Haftungsfragen beschäftigt, die für Ärzte wichtig werden können.

      1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30   >>

Neuerscheinungen

   
Muskelentspannung

Progressive Muskel-Entspannung


Naeher-Zeiffer, Andrea, Naeher-Zeiffer, Jürgen
2014, XIII, 78 S. Mit Online-Extras.
ISBN 978-3-642-41420-6

  • Für Anwender und Anleiter: Die Originalmethode von Edmund Jacobson zum Lehren, Lernen und Üben
  • Praktisch: Zum Nachlesen und zum Hören - die gesprochenen Anleitungen zum selbstständigen Üben per Audio-Datei

Mehr Informationen

   
Rauchfrei

Rauchfrei in 5 Wochen

Das Erfolgsprogramm seit über 15 Jahren: Selbsthilfe zum Nichtrauchen

Groman, Ernest, Tröstl, Astrid
2014, XIII, 161 S. 18 Abb.
ISBN 978-3-642-40931-8

  • Selbsthilfe durch Lektüre
  • Erfahrung aus über 10.000 Beratungsgesprächen
  • Diskussion über Alternativen zur Zigarette (z.B. E-Zigarette)
  • Reduktion als Möglichkeit für alle, die nicht aufhören können oder wollen.

Mehr Informationen

   
Stundenkonzepte

23 Stundenkonzepte für Menschen mit Demenz

Werteorientierte Gruppenarbeit - Validierende Aktivierung©

Schloffer, Helga, Gabriel, Irene, Prang, Ellen
2014, XIV, 173 S. 56 Abb.
ISBN 978-3-642-41737-5

  • Aus der Praxis entwickelt: Einzigartige Methode aus Biografiearbeit, Aktivierung, Validation
  • Einfach und kostengünstig: Durchführbar in jeder Altenpflegeeinrichtung
Mehr Informationen
   
Geburtshilfe

Geburtshilfe akut

Ein Leitfaden für Kreißsaal und Station

Steiner, E., Hitschold, Thomas, Kölbl, Heinz
2014, XII, 175 S.
ISBN 978-3-642-40908-0

  • Alles rund um den Kreißsaal: Von Vorgesprächen vor der Geburt bis zum Wochenbett
  • Auf jeden Kreißsaal übertragbar
  • Leitlinienbasiert

Mehr Informationen

   
TherapieKrankheiten

Therapie der Krankheiten im Kindes- und Jugendalter

Mit Beiträgen zahlreicher Fachwissenschaftler

Reinhardt, Dietrich, Nicolai, Thomas, Zimmer, Klaus-Peter (Hrsg.)
9., vollst. überarb. Aufl. 2014, XXXIX, 1571 S. 185 Abb., 100 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-642-41814-3

  • State of the Art der Therapie von Kinderkrankheiten – bewertet von Spezialisten
  • Neues Herausgeberteam, komplett überarbeitete und aktualisierte Neuauflage

 Mehr Informationen

   
Diabetes1x

Diabetes 1x1

Diagnostik, Therapie, Verlaufskontrolle

Hien, Peter, Claudi-Böhm, Simone, Böhm, Bernhard

2. Aufl. 2014, XII, 320 S. 13 Abb., 5 Abb. in Farbe.
ISBN 978-3-642-44975-8

  • Der „immer-dabei" Kitteltaschen-Ratgeber
  • Komprimiert, kompakt, praxisrelevant
  • Das Wichtigste sofort griffbereit

Mehr Informationen

 
 
 
 

Wählen Sie Ihren Fachbereich

Allgemeinmedizin Onkologie
Anatomie Ophtalmologie
Anästhesiologie Orthopädie
Chirurgie Pädiatrie
Dermatologie Pathologie
Gesundheitswesen Psychiatrie
HNO Psychotherapie
Intensivmedizin Radiologie
Krankenpflege Schmerztherapie
Naturheilverfahren  
Neurologie  
 

Sign up für Springeralerts

Lassen Sie sich regelmäßig per
E-Mail über Neuerscheinungen in
Ihrem Fachgebiet informieren.
 

SpringerLink

Suchen Sie Artikel schnell und einfach.
Kostenloser Online-Zugang zu Abstracts
und Inhaltsverzeichnissen von 1200 Zeitschriften
und 3000 Büchern
 
 
 
 
 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben