zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Todesfall":

  • Deutsche Lepra-Ärztin Ruth Pfau in Pakistan gestorben

    2017

    In Pakistan ist die deutsche Lepra-Ärztin und Ordensfrau Ruth Pfau im Alter von 87 Jahren verstorben. Sie sei um kurz nach Mitternacht (Ortszeit) in einem Krankenhaus in Karachi friedlich eingeschlafen, bestätigte eine Mitarbeiterin des von Pfau gegründeten Hilfswerks, Salwa Zainab, am Donnerstag.

  • Spitzen der Republik würdigen Oberhauser bei Trauerfeier

    2017

    Die Spitzenvertreter der Republik werden die an Krebs verstorbene Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) bei der Trauerfeier am Sonntag würdigen.

  • Oberhauser-Tod - "Wir vermissen unsere Ministerin"

    2017

    Der Tod von Gesundheits- und Frauenministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) hat am Freitag weitere Reaktionen ausgelöst. An Regierungsgebäuden in Wien wurden als Zeichen der Trauer schwarze Flaggen gehisst und Fahnen auf Halbmast gesetzt.

  • Oberhauser-Tod: Van der Bellen betraute Stöger mit Minister-Agenden

    2017

    Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Freitag Sozialminister Alois Stöger interimistisch mit den Agenden der verstorbenen Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (beide SPÖ) betraut.

  • Oberhauser-Tod: Trauer und Amtsübergabe am Tag danach

    2017

    Der Tag nach dem Tod von Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) ist von öffentlicher Trauer beherrscht worden. Dennoch musste die Lücke in der Regierung notwendigerweise interimistisch nachbesetzt werden:

  • Nach OP-Tod von Bürgermeister - Zeuge: Patient hätte überleben können

    2016

    Im Prozess gegen einen Arzt im Landesgericht Eisenstadt hat am Dienstag der Abteilungsleiter der Chirurgie im Zeugenstand erklärt, dass der verstorbene Neuberger Bürgermeister, Daniel Neubauer, zu "90 Prozent zu retten gewesen wäre".

  • Russischer Krankenhausarzt erschlug Patienten - über neun Jahre Haft

    2016

    Weil ein russischer Krankenhausarzt einen Patienten erschlagen hat, ist er zu neun Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt worden. Das meldete die Agentur Interfax am Donnerstag.

  • Vier Tote und 27 Verletzte bei Feuer in ägyptischem Krankenhaus

    2016

    Ein Feuer in einem Krankenhaus in Ägyptens zweitgrößter Stadt Alexandria hat mindestens vier Menschen getötet und 27 verletzt. Die Ursache für den Brand, der am Montagmorgen auf der radiologischen Station in einer Privatklinik ausgebrochen war, blieb zunächst unklar, berichtete die staatliche Zeitung "Al Ahram".

  • D: Morde im Krankenhaus

    2016

    Im Krankenhaus suchen Menschen Hilfe. In einigen Fällen wurden Patienten aber von Pflegekräften getötet. Beispiele für Helfer als Täter:

    2015: Das Landgericht Oldenburg verurteilt einen Krankenpfleger wegen des Todes von fünf Patienten zu lebenslanger Haft.

  • D: Tod im Klinikum - Falsche Blutkonserven Schuld?

    2015

    Eine Patientin soll am Bein operiert werden. Erst verschlechtert sich ihr Zustand, dann stirbt die Frau. Schuld ist möglicherweise für die Frau unverträgliches

  • 25 Menschen starben bei Klinikbrand in Saudi-Arabien

    2015

    Die hohe Zahl von 25 Toten bei einem Feuer in einem saudischen Krankenhaus geht nach Medienberichten auf mangelhaften Brandschutz und schlechte Notfall-Vorsorge zurück.

  • Keimbefall in Linzer Klinik - Drei Babys noch in Quarantäne

    2015

    Nach dem Tod eines weiteren Säuglings in der Linzer Landesfrauen- und Kinderklinik (LFKK) haben sich am Freitag noch drei Babys, die mit dem Acinetobacter-Keim befallen sind, in Quarantäne befunden.

      1 / 6  >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben