zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Rechtslage":

  • © (2) Klaus Rose / dpa

    Grenzfälle der medizinischen Landschaftspflege

    Ärzte Woche 50 / 2015

    Trotz eines aktuellen Antikorruptions-Gesetzesentwurfes bleibe „noch viel zu tun, damit die Korruption im Gesundheitswesen wirklich zurückgedrängt

  • Impfungen für Mitarbeiter des Gesundheitswesens

    Wiener klinische Wochenschrift S1 / 2014

    Die Durchimpfungsraten sind beim Gesundheitspersonal (Health Care Workers, HCW) des Gesundheitswesens in Österreich – insbesondere auch im Krankenhausbereich – als nicht ausreichend zu

  • Zwangsbehandlung in der Psychiatrie

    psychopraxis. neuropraxis 5 / 2013

    Darstellung der österreichischen Rechtslage als Beitrag zur Sicherheit in der Anwendung des Unterbringungsgesetzes.

    In Deutschland haben Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) [ 1 ] und des Bundesgerichtshofs (BGH) [ 2 ] auf Unzulässigkeit von psychiatrischen Zwangsbehandlungen für Furore gesorgt.

  • Foto: Medioimages / Photodisc / photos.com

    Ein sensibles Thema

    Zahnarzt 3 / 2011

    Möglichkeiten und Grenzen der Ablehnung einer Behandlung bzw. des Rücktritts von der Behandlung durch den Zahnarzt.

    Die zahnärztlichen Standesvertretungen werden häufig mit der Frage konfrontiert, ob ein Zahnarzt die Behandlung ablehnen dürfe bzw.

      1 / 1

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben