zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Proteomics":

  • Revolution in der Proteomik

    Ärzte Woche 7 / 2017

    ProteomeTools. Unter Leitung der TU München haben Wissenschaftler eine Bibliothek mit praktisch allen Proteinen des menschlichen Proteoms erstellt. Diese Datenbank soll etwa in der Arzneimittelforschung und der personalisierten Medizin verwendet werden.

  • © littlebell / fotolia.com

    Was uns die Proteine verraten

    Ärzte Woche 14 / 2016

    Expertenbericht: Proteomanalysen spüren Biomarker auf und helfen bei dem Evaluieren neuer Therapien beim Melanom.

    Proteomiks, also die Analyse der Gesamtheit der Proteine von Zellen, erlaubt einen Einblick in die aktiven pathophysiologischen Prozesse und basierend darauf Proteinsignaturen zu generieren.

  • Leiten Proteom-Analysen eine Revolution ein?

    Ärzte Woche 44 / 2014

    Erfolgreiche Zusammenarbeit von Chemie, Medizin und Pharmakologie ermöglicht ein neues Analyseverfahren, dass ein Meilenstein in der Brustkrebstherapie sein

  • Revolution dank molekularer Epidemiologie

    Ärzte Woche 43 / 2014

    Omics – der komplexe Weg zur personalisierten Medizin.

    In der personalisierten Medizin läuft zurzeit eine stille molekularepidemiologische Revolution.

  • Proteomics, a new tool to monitor cancer therapy?

    memo - Magazine of European Medical Oncology 2008

    Cancer proteomics is a rapidly developing field and promises to accelerate the discovery of new diagnostic, prognostic and therapy-related biomarkers. Increasingly, the mechanisms of action of cancer drugs are defined at the molecular level.

      1 / 1

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben