zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Politik":

  • Demente Menschen nicht vergessen

    Ärzte Woche 21 / 2017

    Absichtserklärung. Ein Strategiepapier des Gesundheitsministeriums soll die Lage der Demenzerkrankten verbessern. In den rund eineinhalb Jahren seit Erscheinen hat sich aber noch nicht sehr viel bewegt.

  • Primärversorgung - Ärztekammer: Gesetzesentwurf "absolut entbehrlich"

    2017

    Die Ärztekammer hält den Gesetzesentwurf für die medizinische Primärversorgung für "absolut entbehrlich". Während die Standesvertretung zunächst von wesentlichen Verbesserungen gesprochen hatte, als der Entwurf vor vier Wochen in Begutachtung ging, findet sie es nun in ihrer Stellungnahme "zielführender" den Entwurf

  • Österreichische Ärztetage - Fortbildungspflicht zu 95 Prozent erfüllt

    2017

    Weder Patienten noch gesundheitspolitisch Verantwortliche müssen sich Sorgen über den Fortbildungsstandard der aktiven österreichischen Ärzte machen.

  • Österreichische Ärztetage - Fehler sind menschlich

    2017

    Billige Ärzteromane oder Ärzte-TV-Serien huldigen zumeist medizinischen Superhelden. Die Realität sieht anders aus. "Ein guter Arzt, der macht keinen Fehler - das ist Illusion", sagte AUA-Pilot Hans Härting am Sonntagabend zum Auftakt der Österreichischen Ärztetage in Grado (bis 27.

  • Primärversorgung - Weitere Kritik an Gesetzesentwurf

    2017

    Nach der Ärztekammer und den nicht-ärztlichen Gesundheitsberufen haben sich in dem am Sonntag zu Ende gegangenen Begutachtungsverfahren weitere Organisationen mit Kritik am Gesetzesentwurf für die medizinische Primärversorgung zu Wort

  • Primärversorgung - Rendi-Wagner kündigt neue Gespräche an

    2017

    Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) kündigt nach den negativen Stellungnahmen im Begutachtungsverfahren neue Gespräche über den Gesetzesentwurf für die medizinische Primärversorgung

  • Aktionsplan Frauengesundheit präsentiert: Ziel Chancengleichheit

    2017

    Frauen leben länger als Männer, verbringen aber weniger Jahre in guter Gesundheit. Der am Montag präsentierte Aktionsplan Frauengesundheit soll die Chancen erhöhen, dass Frauen in Österreich "selbstbestimmt und gesund leben können", sagte Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner

  • Diskussion um Gehaltserhöhung für Kärntner Spital-Pflegepersonal

    2017

    Die Diskussion um Gehaltserhöhungen für das Kärntner Spitals-Pflegepersonal könnte nun doch bald zu einem positiven Ende kommen. Nachdem sich das SPÖ-Verhandlungsteam mit dem Betriebsrat geeinigt hatte, lehnte die ÖVP die von Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) zugesagte Erhöhung vorerst ab, am Nachmittag signalisierte sie aber doch

  • Gehaltspoker: Kärntner Spital-Pflegepersonal setzte sich durch

    2017

    Der Betriebsrat des Kärntner Krankenanstalten-Betreibers Kabeg hat sich in Gehaltsverhandlungen mit dem Land vorläufig durchgesetzt. Nachdem schon eine Streikdrohung im Raum stand, lenkte das Verhandlungsteam um Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) am Donnerstag ein.

  • Gehaltspoker 2 - ÖVP gegen Einigung mit Krankenhaus-Pflegepersonal

    2017

    ÖVP-Chef Christian Benger hat der am Donnerstag verkündeten Einigung von Koalitionspartner Landeshauptmann Peter Kaiser (SPÖ) für eine Gehaltserhöhung der Pflegekräfte in den Landeskrankenhäusern eine Absage erteilt.

  • Primärversorgung: Nicht-ärztliche Gesundheitsberufe wollen Einbindung

    2017

    Multiprofessionelle Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen Medizinern und nicht-ärztlichen Gesundheitsberufen in der Primärversorgung haben Vertreter der österreichischen Verbände für Psychotherapie, Krankenpflege und der gehobenen medizinisch-technischen Dienste am Donnerstag im Rahmen einer Pressekonferenz gefordert.

  • Pflegezentrum des Otto-Wagner-Spitals wird Mitte 2018 geschlossen

    2017

    Das Pflegezentrum des Wiener Otto-Wagner-Spitals auf der Baumgartner Höhe wird bis Mitte 2018 geschlossen. Das gab der Krankenanstaltenverbund (KAV) in einer Aussendung am Donnerstag bekannt.

      1 / 30  >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben