zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Patientensicherheit":

  • Die Kunst, aus Fehlern zu lernen

    Ärzte Woche 5 / 2017

    Patientensicherheit. Je präziser die Medizin arbeitet, desto gefährlich wird sie für den Patienten. Ein Paradoxon. Die bittere Selbsterkenntnis „errare humanum est“ müssen sich gerade Mediziner heutzutage vor Augen halten.

  • Schnittstellen

    Apotheker Plus 8 / 2016

    „Umfassend“. Patientensicherheit ist derzeit ein heißes Thema. Es gibt noch viel zu tun.

    Die Umsetzung konkreter Projekte, um die Patientensicherheit zu verbessern steht aktuell auch im Mittelpunkt des Vereins zur Förderung von Forschung und Wissenschaft (vfwf), der seine Aktivitäten bei der 51.

  • © Robert Kneschke / fotolia.com

    Medikationssicherheit

    Apotheker Plus 6 / 2016

    Mehr Bewusstsein für Patientensicherheit durch internationalen Aktionstag

    „Medikationssicherheit“ steht beim 2. Internationalen Tag der Patientensicherheit am 17.

  • Komplexe Schmerztherapie: Wenn die rechte Hand nicht weiß, was die linke Hand tut

    Wiener Medizinische Wochenschrift 23/24 / 2015

    Anhand eines Patientenbeispiels werden unterschiedliche Probleme in der Tumorschmerztherapie aufgezeigt, durch die eine suffiziente Schmerzeinstellung erschwert werden kann.

  • © evolaris

    Digitaler Arzneimittelschrank

    Apotheker Plus 9 / 2015

    Forschungsprojekt zur Unterstützung der sicheren und regelmäßigen Einnahme von Medikamenten.

    Smartphones und Apps erleichtern uns bereits jetzt vielfach den Alltag, verkürzen Wartezeiten und unterstützen uns im täglichen Leben.

  • © zaretskaya / iStock / Thinkstock

    Polymedikation

    Apotheker Plus 8 / 2015

    Mehr Sicherheit durch Medikationsplan

    Das steigende Lebensalter erhöht insgesamt auch den Arzneimittelverbrauch. So nimmt etwa jeder vierte Deutsche dauerhaft drei oder mehr Arzneimittel ein.

  • Patientensicherheit

    springermedizin.at 2015

    1. Internationaler Aktionstag will Bewusstsein schaffen.

    Jede Infektion, die verhindert werden kann, vermeidet Leid und Kosten. Wenn alle zusammen arbeiten, können behandlungsassoziierte Infektionen in Gesundheitseinrichtungen auf ein Mindestmaß reduziert und damit ein wichtiger Beitrag für mehr Patientensicherheit geleistet werden.

  • Patientensicherheit

    Apotheker Plus 7 / 2015

    1. Internationaler Aktionstag will mehr Bewusstsein schaffen.

    Jede Infektion, die verhindert werden kann, vermeidet Leid und Kosten. Wenn alle zusammen arbeiten, können behandlungsassoziierte Infektionen in Gesundheitseinrichtungen auf ein Mindestmaß reduziert und damit ein wichtiger Beitrag für mehr Patientensicherheit geleistet werden.

  • Nachrichten aus dem Österreichischen Gesundheits- und Krankenpflegeverband (ÖGKV)

    ProCare 1/2 / 2015

    Reformvorhaben am Sektor der Gesundheitsversorgung in der Pipeline

    Der Einsatz der FACHKOMPETENZ ALLER GESUNDHEITSBERUFE ist für die Patientenbehandlung von grundlegender Bedeutung.

  • © dpa

    Achtung! Arzneimittelfälschungen

    Apotheker Plus 9 / 2014

    Lukrativ, kriminell und gesundheitsgefährdend

    Bis zu elf Milliarden Euro investiert die pharmazeutische Indus-trie europaweit in Fälschungsschutz. Mit Hochdruck wird an innovativen Modellen gearbeitet, um die Fälschungssicherheit der Produkte zu erhöhen.

  • Sicherheit von Arzneimitteln gewährleisten

    Apotheker Plus 9 / 2014

    Nach der Sicherstellung von 20.000 Paketen mit etwa 300.000 gefälschten Arzneimitteln im September, brachte Ende Oktober der zweitgrößte Aufgriff von illegalen Arzneimitteln am Flughafen

  • Sicherheit für Patienten

    Ärzte Woche 27 / 2014

    In einer Kooperation der Johns Hopkins University und der Med-Uni Wien erfahren Führungskräfte, mit welchen Methoden sie die Sicherheit ihrer Patienten gewährleisten können.

      1 / 6  >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben