zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Magersucht":

  • Ein Teufelskreis aus Fressen und Brechen und wie man ihn durchbricht

    Ärzte Woche 14 / 2017

    Eselsohr

    Lara Brockhages Fall: Als 18-Jährige leidet sie unter Essstörungen. Von ihren leiblichen Eltern hat sie keine Hilfe zu erwarten, doch es gibt einen Menschen, der sie nicht aufgibt und ihr letztlich den Weg zurück ins Leben zeigt.

  • Krieg gegen den eigenen Körper

    Ärzte Woche 19 / 2016

    Eselsohr

    Die Deutsche Gesellschaft für Essstörungen publizierte kürzlich einen Ratgeber für Patienten und Angehörige.

    Die Diagnostik und die Behandlung von Magersucht, Bulimie und Binge-Eating-Störung werden in diesem Ratgeber von der DGESS umfangreich und laienhaft präsentiert und durch Kommentare ehemaliger Betroffener aufgewertet.

  • Heinisch-Hosek will weiter für Gesetz gegen "Mager-Models" arbeiten

    2015

    Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) hält an ihrem Plan fest, gesetzlich gegen verzerrte Schönheitsbilder in Werbung und Modeindustrie vorzugehen.

  • SPÖ-Frauen unternehmen neuen Vorstoß gegen "Schlankheitswahn"

    2015

    Magermodels am Laufsteg oder extrem bearbeitete Körper in der Werbung - die SPÖ-Frauen sehen sich durch eine informelle Umfrage in ihren Forderungen bestätigt und pochen auf Maßnahmen gegen den "Schlankheitswahn".

  • Mobile App für Essstörungen

    Ärzte Woche 7 / 2015

    „Jourvie“ will Rückfällen entgegenwirken.

    Eine App soll Patienten mit Essstörung zu mehr Eigenverantwortung verhelfen. Kern der Applikation: Ein digitales Essprotokoll, das sich mit dem Therapeuten teilen lässt.

  • Mit dem Magenband allein ist es nicht getan

    Ärzte Woche 4 / 2015

    Therapieversagen nach bariatrischer Chirurgie – eine Herausforderung für die Psychiatrie.

    Bei einigen adipösen Patienten kommt es nach der bariatrischen Operation zu einer Fortsetzung des gestörten Essverhaltens, bei manchen aber auch zu neuen Essstörungen wie Anorexie oder

  • © RioPatuca Images/fotolia.com

    Was hilft bei Magersucht?

    Ärzte Woche 44 / 2013

    Neue Verfahren der Psychotherapie zeigen nachhaltige Wirkung.

    Eine Magersucht lässt sich in den meisten Fällen durch eine Psychotherapie bessern.

  • © Viktors Neimanis / fotolia.com

    Ich esse keine Suppe! Nein!

    Ärzte Woche 39 / 2013

    Woher kommt die Magersucht?

    Die Anorexia nervosa ist inzwischen die dritthäufigste chronische Erkrankung in der Adoleszenz. Und immer häufiger trifft es schon neunjährige Mädchen.

  • © Ricarda Braun / Fotolia.com

    Fluch oder Segen?

    Ärzte Woche 20 / 2013

    Psychische Erkrankungen bei jugendlichen Leistungssportlern.

    Psychische Erkrankungen bei prominenten Spitzensportlern sorgten in der Vergangenheit dafür, dieser Schattenseite des Leistungssports mehr Aufmerksamkeit zu widmen.

  • Verbindungsfehler

    Ärzte Woche 5 / 2013

    Im Gehirn von magersüchtigen Frauen finden sich strukturelle und funktionelle Veränderungen.

    Wenn Menschen Bilder von Körpern betrachten, sind mehrere Hirnregionen aktiv.

  • Essstörungen durch "manipulierte Wahrnehmung des Normalen"

    springermedizin.at 2013

    Psychologin: Essen wird bei Betroffenen "angst- und schambesetzt"

    Eine Model-Branche, die Magersucht zum Schönheitsideal erkoren hat. Ein vermeintlich perfektes Aussehen, das mithilfe von Bildbearbeitungsprogrammen medial vermittelt wird.

  • Höher, schneller, leichter: Sportler hungern sich zum Erfolg

    springermedizin.at 2012

    Endokrinologen warnen vor Sportlermagersucht.

    Die gerade zu Ende gegangenen Olympischen Sommerspiele warteten täglich mit neuen Höchstleistungen auf.

      1 / 2  >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben