zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Labormedizin":

  • © mgkuijpers / fotolia.com

    Sexualhormon geht aufs Herz

    Ärzte Woche 11 / 2015

    Der Gegenspieler von Dihydrotestosteron könnte gegen Herzschwäche eingesetzt werden.

    Finasterid ist ein Wirkstoff, der die Bildung des männlichen Sexualhormons Dihydrotestosteron hemmt.

  • Biomarkers

    Wiener Medizinische Wochenschrift 21/22 / 2012

    Das Editorial  zur Ausgabe 21-22 der _Wiener Medizinischen Wochenschrift _mit dem Schwerpunkt Biomarker von Dr. Martin Willheim, Wilhelminenspital Wien, lesen Sie auf SpringerLink.

  • Biomarker des Knochenumbaus in Diagnose und Therapie der Osteoporose

    Wiener Medizinische Wochenschrift 21/22 / 2012

    Ziel ist der sinnvolle Einsatz der Labordiagnostik zur Prävention, Diagnose, Therapie und Therapieüberwachung der Osteoporose.

    ZIELGRUPPE

    Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin, Geriatrie, Gynäkologie, Urologie, Innere Medizin (besonders Endokrinologie und Stoffwechsel), Nephrologie, Med.

  • Anämiediagnose: alte Zöpfe neu geflochten

    Wiener Medizinische Wochenschrift 21/22 / 2012

    Laut Weltgesundheitsorganisation ist die Anämie eine der häufigsten Ursachen für Morbidität und Mortalität.

    Dieses Syndrom ist durch einen erniedrigten Hämoglobinspiegel charakterisiert, sowie durch unspezifische klinische Symptome wie Schwächegefühl, Müdigkeit und Atemnot.

  • Labordiagnostik erhöht Patientensicherheit

    Apotheker Plus 9 / 2012

    Massenspektrometrie

    Mit Hilfe der Massenspektrometrie können Medikamentenspiegel exakter gemessen und damit individualisierte Dosierungen genauer ermittelt werden.

  • Innovationen in der Labormedizin

    springermedizin.at 2012

    4. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie.

    Die 4. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie (ÖGLMKC) wird mit mehr als 300 Experten vom 6.

  • Erregernachweis

    Apotheker Plus 6 / 2012

    Einen Blick in die Zukunft der Erkennung und Bekämpfung gefährlicher Infektionskrankheiten im Lichte aktueller Entwicklungen warf die Österreichische Gesellschaft für Laboratoriumsmedizin und Klinische Chemie im vergangenen Mai in Graz beim 9.

  • Molekulargenetik : Völlig neue Diagnostik und Therapie

    Ärzte Woche 4 / 2012

    Bedeutung für das Verständnis der Entstehung und des Verlaufs von Erkrankungen.

    Die Entwicklung molekularbiologischer Techniken führte zur Identifikation genetischer Merkmale, die zu völlig neuen diagnostischen und therapeutischen Entwicklungen beigetragen

      1 / 1

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben