zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "Frankreich":

  • Französische Ministerin sieht Fehler bei Labor nach tödlichem Test

    2016

    Nach dem Drama um einen Medikamententest mit tödlichem Ausgang in Frankreich hat Gesundheitsministerin Marisol Touraine "große Versäumnisse" beim Labor ausgemacht.

  • Notfallsanitäter in Frankreich erhalten Schutz gegen Giftgas

    2015

    Rettungskräfte und Krankenhäuser in Frankreich werden für den Fall eines Giftgasangriffs mit einem Gegenmittel ausgestattet. Die Entscheidung dazu sei bereits vor den Terroranschlägen vor einer Woche getroffen worden, sagte eine Militärsprecherin am Donnerstag in Paris.

  • Ein Arzt ohne Grenzen - Albert Schweitzer starb vor 50 Jahren

    2015

    Lambaréné ist sein Werk. Albert Schweitzers Urwaldhospital steht als Zeichen der Hilfe für andere. 50 Jahre nach seinem Tod ist seine "Ehrfurcht vor dem Leben" mit Blick auf Flüchtlinge

  • © (5) Thomas Kahler

    Stadt der Brunnen

    Ärzte Woche 36 / 2014

    Quellwasser ist kostbar: Im südfranzösischen Pernes-les-Fontaines, einer kleinen Stadt in der Nähe von Avignon, spenden seit mehr als 300 Jahren mehr als 40 Brunnen das wertvolle

  • © ArTo / fotolia.com

    Schuld sind immer die anderen

    Ärzte Woche 17 / 2014

    Früher wurde Sex verdrängt, heute sind es Schuldgefühle.

    Immer mehr Menschen tun sich heute schwer, Verantwortung für ihre Taten zu übernehmen. Sie sehen sich als Opfer widriger Umstände und suchen die Schuld für ihre Probleme immer bei anderen – bei der quälenden Ehefrau, den undankbaren Kindern, den strengen Eltern, dem unmöglichen Chef, den mobbenden Kollegen, den gemeinen Schwiegermüttern

  • Renommierter Frauenarzt in Paris wegen Vergewaltigung verurteilt

    2014

    Wegen Vergewaltigung und sexueller Gewalt gegen Patientinnen ist ein renommierter Frauenarzt und Experte für künstliche Befruchtung in Frankreich zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden.

  • Frankreichs Staatsrat verschiebt Entscheidung in Sterbehilfe-Fall

    2014

    Im Falle eines querschnittsgelähmten Mannes, für den ein Teil seiner Familie passive Sterbehilfe will, hat der französische Staatsrat eine Entscheidung vertagt.

  • Das Traumazentrum in Grenoble

    2013

    Das renommierte Traumazentrum im französischen Grenoble gehört zum Universitätsklinikum - ein Haus mit rund 7000 Mitarbeitern, darunter sind etwa 1300 medizinische Kräfte.

  • Urwaldarzt Albert Schweitzer ist nicht vergessen

    2013

    Das Urwaldkrankenhaus in Lambarene hat den Arzt Albert Schweitzer weltberühmt gemacht. Der Philosoph und Friedensnobelpreisträger aus dem Elsass ist vor 100 Jahren nach Afrika aufgebrochen.

  • D: Schmerzensgeld wegen Billig-Brustimplantaten schwer einklagbar

    2012

    Im bundesweit ersten Prozess um mangelhafte Brustimplantate aus Frankreich hat das Landgericht Karlsruhe den mehr als 5000 in Deutschland betroffenen Frauen wenig Hoffnung auf ein Schmerzensgeld gemacht.

  • Diät kann zu Adipositas führen

    2012

    Forscher des französischen Instituts für Gesundheitswesen und medizinische Forschung Inserm haben in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern des Lehrstuhls für Humanbiologie der Technischen Universität München (TUM) nachgewiesen, dass eine zucker- und fettreiche Diät die Zerstörung der Nervenzellen des enterischen Nervensystems (ENS) verhindert und dadurch Adipositas fördert, wie das Inserm

  • Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

    EU-Kommission will schärfere Implantat-Kontrollen

    2012

    Im Skandal um minderwertige Brustimplantate will die EU-Kommission die Kontrollen verschärfen und weitere wissenschaftliche Studien anfordern. "Die Fähigkeit, das Betrugsrisiko zu entdecken und gering zu halten muss erhöht werden", sagte EU-Gesundheitskommissar John Dalli am Donnerstag in

      1 / 2  >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben