zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "FPÖ":

  • Wiener KAV - FPÖ kündigt Untersuchungskommission für 2018 an

    2017

    Missmanagement, Gangbetten, Wartezeiten: Kritik der Rathaus-FPÖ am Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) gibt es schon lange. Nun wollen sich die Blauen den städtischen Spitalsbetreiber eingehend vorknöpfen und bereiten deshalb eine gemeinderätliche Untersuchungskommission vor.

  • Steirischer Gesundheitsstrukturplan 2 - Kritik von FPÖ und KPÖ

    2017

    Scharfe Kritik hat die steirische FPÖ am Mittwoch am "Regionalen Strukturplan Gesundheit Steiermark" (RSG 2025) geübt. Die Regionen würden aufgrund des Strukturplanes "massive Einschnitte" erleben, so FPÖ-Klubobmann Mario Kunasek.

  • Rendi-Wagner - Opposition teils enttäuscht, teils unterstützend

    2017

    Teils enttäuscht, teils unterstützend fielen die Reaktionen der Opposition auf die ORF-"Pressestunde" mit Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) am Sonntag aus.

  • © Robert Newald / picture alliance

    Krages-Kreuzverhör

    Ärzte Woche 20 / 2017

    Sonderlandtag. Die ausgegliederte Krankenanstalten-Gesellschaft erhielt offenbar laufend Weisungen der Landesregierung. Das sorgte für heftige Kritik bei einem Sonderlandtag in Eisenstadt.

  • KRAGES-Entlassungen - Tschürtz befürwortet Geschäftsführer-Abberufung

    2017

    In der Causa KRAGES befürwortet Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz (FPÖ) die Entlassung von Geschäftsführer Rene Schnedl. "Die FPÖ wurde in der Regierungssitzung informiert und wir haben keinen Grund, an der Stichhaltigkeit der Informationen zu zweifeln", stellte Tschürtz am Dienstag in einer Aussendung

  • Ärztekammerwahl - FPÖ NÖ präsentierte Spitzenkandidaten

    2017

    Die FPÖ NÖ hat am Montag die Spitzenkandidaten ihrer Liste "Freiheitliche und Unabhängige Ärzte NÖ" für die Ärztekammerwahl am 1. April im Bundesland präsentiert.

  • Ärztekammerwahl - FPÖ geht in NÖ mit Marcus Franz ins Rennen

    2017

    Marcus Franz, wilder Nationalratsabgeordneter mit Team-Stronach- und ÖVP-Vergangenheit, dockt bei einer weiteren Gesinnungsgemeinschaft an. Bei der Ärztekammerwahl in Niederösterreich wird er für die FPÖ-Liste "Freiheitliche und Unabhängige Ärzte NÖ (FREIE)" kandidieren, bestätigte er der APA am Freitag.

  • FPÖ unterstützt Privatklinik in Zwist mit Wirtschaftskammer

    2017

    Die FPÖ stellt sich hinter einen Betreiber einer Privatklinik, dem die Aufnahme in den Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfond (PRIKRAF) verweigert wird.

  • Probleme im Wiener Gesundheitssystem: FPÖ hofft auf Frauenberger

    2017

    Bei der Bewältigung von Problemen im Wiener Gesundheitssystem bauen die Blauen auf eine Rote: Nach anfänglicher Ablehnung schlug die FPÖ am Donnerstag fast milde Töne in Richtung Neo-Gesundheitsstadträtin Sandra Frauenberger (SPÖ) an.

  • Nach Weisungsvorwurf: Wehsely klagt die Wiener FPÖ

    2016

    Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ) klagt die Wiener FPÖ. Das hat die Ressortchefin am Dienstagnachmittag per Aussendung angekündigt.

  • © Georg Hochmuth / picture alliance

    Die Bundespräsidenten-Kandidaten im großen Ärzte-Woche-Medizin-Check

    Ärzte Woche 16 / 2016

    Wir haben den Bewerbern acht gesundheitsrelevante Fragen gestellt. Lesen Sie heute, was die derzeitigen Umfrage-Favoriten für die Stichwahl, FPÖ-Kandidat Norbert Hofer und der von den Grünen unterstützte Alexander Van der Bellen über Gesundheitsreform, Mehrklassen-Medizin oder Primärversorgung zu sagen haben und was sie für ihre ganz persönliche Fitness

  • Krankenhaus Oberwart - SPÖ und FPÖ sehen ÖVP in Mitverantwortung

    2016

    SPÖ und Freiheitliche haben am Montag Kritik der ÖVP Burgenland rund um den Neubau des Krankenhauses Oberwart zurückgewiesen. Alle Grundlagen für das wichtige Projekt seien noch in der vergangenen Legislaturperiode durch einstimmige Regierungsbeschlüsse mit der ÖVP gelegt worden, erklärte SPÖ-Klubobmann Robert Hergovich in einer Aussendung.

      1 / 4  >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben