zur Navigation zum Inhalt

Artikel mit dem Stichwort "AKH":

  • Gerald Maurer nimmt Abschied vom AKH Wien

    Cardio News Austria 6/7 / 2016

    23 Jahre hat er die Geschicke der Kardiologie an der Medizinischen Universität Wien geleitet. Nun nimmt er Abschied, ohne an Ruhestand zu denken. Cardio News Austria sprach mit

  • Klinikchef und Visionär

    Cardio News Austria 6/7 / 2016

    Univ.-Prof. Irene Lang blickt auf die Führungsfunktion von Univ.- Prof. Gerald Maurer an der Klinik für Innere Medizin II, AKH Wien, zurück.

    Gerald Maurer absolvierte zwischen 1967 und 1973 sein Medizinstudium in Wien.

  • © Springer Verlag GmbH

    Skelettmuskulatur als Parameter

    Ärzte Woche 49 / 2015

    Um beim Eierstockkrebs die Prognose besser abschätzen zu können, kann der Muskelabbau herangezogen werden.

    Ovarialkarzinom gilt als eine der aggressivsten gynäkologischen Tumorerkrankungen.

  • © Kinderbüro Universität Wien/APA-Fotoservice/Juhasz

    Von der Brille bis zum Kunstherz

    Ärzte Woche 26 / 2015

    „Was hat man in der Birne?“ oder „Was passiert, wenn Bakterien in eine Wunde kommen“. Mit den Sommerferien nimmt die MedUni Wien wieder mit Veranstaltungen an der Kinderuni Wien teil.

  • © obilander / fotolia.com

    Erfreuliches aus dem AKH Wien

    Ärzte Woche 24 / 2015

    Neonatologie-Erfolg: MedUni Wien und AKH sind bei der Versorgung der Allerkleinsten weltweit top.

    Die Zahlen aus dem Jahr 2014 zeigen: An den Stationen der Neonatologie im Perinatalzentrum der MedUni Wien/AKH Wien gab es bei den unreifsten Frühgeborenen noch nie so gute Überlebensraten wie im vergangenen Jahr.

  • Hauen und Stechen in Wien prolongiert

    Ärzte Woche 23 / 2015

    „Mehr Geld geht einfach nicht“, sagt Stadträtin Wehsely. „Das ist so nicht akzeptabel“, kontert ÄK-Chef Szekeres.

    Im AKH sowie in den Ordensspitälern gibt es in der Frage der Umsetzung der neuen Arbeitszeitrichtlinien für Spitalsärzte eine Einigung, im Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) spießt es sich immer noch.

  • © Felicitas Matern / MedUni Wien

    Rektor für MedUni Wien

    Ärzte Woche 23 / 2015

    Der Vizerektor erhält nicht nur Vorschusslorbeeren, sondern auch ein Einstandsgeschenk.

    Im zweiten Wahlgang stimmte der Unirat geschlossen für den Vorstand der Klinischen Pharmakologie am AKH Wien, Markus Müller.

  • Die Ambulanz als Nadelöhr

    Ärzte Woche 22 / 2015

    AKH-Ärzte rebellieren gegen Ausbildungszustände, Personalmangel und das Systemversagen.

    Am Donnerstag, den 28. Mai, ist klar, ob der Frust der Wiener AKH-Ärzte groß genug ist für einen Streik.

  • © Roman Kneidinger

    In Linz beginnt‘s

    Cardio News Austria 6/7 / 2014

    „Kardiologie im Zentrum“, eine von der Abteilung Interne 1 – Kardiologie des AKh Linz organisierte Veranstaltung fand heuer bereits zum dritten Mal statt.

  • Österreichs erstes PET-MR-Gerät im AKH Wien

    2014

    Im Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien - Medizinischer Universitätscampus ist nun österreichweit erstmalig ein PET-MR-Gerät in Betrieb. Dieses kombiniert die Möglichkeiten der Positronen-Emissions-Tomografie und der

  • © Ärztekammer für Wien/Gregor Zeitler

    Eskalation nicht ausgeschlossen

    Ärzte Woche 23 / 2014

    Kommentar von Prof. Dr. Thomas Szekeres zu den Kürzungen des Mitarbeiterstands im AKH Wien.

    Durch Personalmangel und die dadurch entstandenen enormen Belastungen sowie die fehlende Wertschätzung spitzt sich die Lage der Ärztinnen und Ärzte im AKH Wien dramatisch zu.

  • Leserbrief: Dienstplan frisst Forschungsgeist?

    springermedizin.at 2014

    Harmonisierung der Spannungsfelder der medizinischen Akademie in Wien.

    Großartiges und zukunftsweisend Innovatives bieten MedUniWien und AKH in Form höchst entwickelter medizinischer Leistungen bekanntlich seit langem unserer Bevölkerung.

      1 / 6  >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben