zur Navigation zum Inhalt
 
Wissenschaft & Lehre 1. Jänner 2008

Systematische Literatursuche

Die systematische Suche in bibliographischen Datenbanken stellt einen wesentlichen Beitrag zur Erstellung systematischer Übersichtsarbeiten und Health Technology Assessments dar. Sinn und Zweck der systematischen Suche ist es, in elektronischen Datenbanken möglichst alle relevanten Zitate zu einer Fragestellung aufzufinden. Im vorliegenden Artikel wird zunächst der Ablauf einer solchen Recherche beschrieben, um anschließend auf die Grundlagen des Recherchierens in elektronischen Datenbanken einzugehen. Durch Einblick in die Funktionsweise von Datenbanken und die Möglichkeiten einer Datenbankrecherche (insb. In PubMed) soll Verständnis für das Potential und die Schwächen systematischer Literatursuche geschaffen werden.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben