zur Navigation zum Inhalt

Wissenschaft & Lehre

© Waltraud Grubitzsch / picture allicane

Private MedUnis verkaufen den Traum vom Arztberuf

 
04/2016 Der Rektor der Wiener MedUni kritisiert eine „zu lockere Handhabung“ bei der Akkreditierung medizinischer Privatunis. Dadurch seien Renommee und Ressourcen der öffentlichen Hochschulen gefährdet.

Die Pläne, in Innsbruck eine Medical School für 100 Studierende für den regionalen, niedergelassenen Bedarf und in Baden eine Eliteuniversität inklusive Campus zu etablieren, bringen die professorale Gelassenheit ins Wanken: [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Lebenserwartung von Krankenhauspatienten

© Spotmatik/istock
07/2015 Kritischer Blick auf Essen, Trinken und Mobilität der Patienten.

Im internationalen Durchschnitt sterben rund drei Prozent aller Patienten eines Krankenhauses innerhalb von 30 Tagen nach Aufnahme im Spital. Sollten es mehr sein, muss man sich Sorgen machen. [...]

Umfaller und ihre Ursachen

07/2015 Expertenbericht: Bei etwa 65 Prozent der Synkopen genügt eine Basisabklärung.

Die Synkope ist definiert durch einen vorübergehenden Bewusstseinsverlust aufgrund einer globalen zerebralen Hypoperfusion mit plötzlichem Beginn, kurzer Dauer und kompletter sowie spontaner Erholung. [...]

Sans Frontières

06/2015 Dominique Jean Larrey galt einmal als der „beste Wundarzt aller Zeiten“.

Napoleon I. bezeichnete ihn als den „verdienstvollsten Mann, den ich gekannt habe“. Theodor Billroth hielt ihn für den besten Wundarzt aller Zeiten. [...]

Djerassi und die Folgen

05/2015 55 Jahre nach Markteinführung der Pille sind 67 Prozent der Haushalte in Österreich kinderlos.

Der Chemiker Carl Djerassi hatte es zwar nie vor, aber seine bahnbrechende Arbeit über die Synthese von Norethindron revolutionierte die Empfängnisverhütung für immer. [...]

Demenz ruiniert das Gesundheitssystem

© Stocksnapper/fotolia.com
03/2015 Mit dem Zuwachs an Menschen mit Morbus Alzheimer steigt auch der Bedarf an ausgebildeten Fachkräften.

Der eben veröffentlichte Österreichische Demenzbericht dokumentiert eindrucksvoll die Entwicklung von Demenzerkrankungen zu einer führenden Volkskrankheit. [...]

Teamwork bringt bessere Diagnosen

© Syda Productions / fotolia.com
02/2015 Medizinischer Nachwuchs profitiert von der Arbeit zu zweit: Die Zusammenarbeit reduziert Diagnosefehler um 17 Prozent.

Anhand von Medizinstudenten konnten Bildungsforscher zeigen, dass Teams akkuratere Diagnosen stellen als Einzelpersonen. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben