zur Navigation zum Inhalt
Foto: Privat
Prim. Prof. Dr. Günther Grabner Präsident der Österreichischen Ophthalmologischen Gesellschaft
 
Standpunkte 5. Jänner 2011

Neue Implantate, Operationen und größere Präzision

Potenziell erwarten wir neue Therapien für die AMD (konservativ und chirurgisch, wie etwa die lokale Strahlentherapie), die Einführung der Operation des „grünen Stars“ mit verschiedensten neuen Implantaten, welche weniger belastend sind und zusätzlich die für alte Menschen oft belastende Tropfentherapie ersetzen können. Weiters rechnen wir mit den ersten Versuchen der Operation des „grauen Stars“ mit dem Femtosekunden-Laser, wobei eine größere Präzision bei der Implantation von Speziallinsen zur Korrektur des Astigmatismus und der Presbyopie zu erwarten ist.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben