zur Navigation zum Inhalt

Standpunkte

© Michael Hudelist

Ums Eck gebären

 
07/2017 Salzburg. Das Land Salzburg übernimmt immer mehr Kliniken von Gemeinden, zuletzt Hallein. Verständlich, dass das Land die kleinen Häuser auch auslasten will. Dabei kommt es mitunter zu peinlichen Pannen.

Im vergangenen Juli erfuhr Manuela, 32, am eigenen Leib, was ein Kapazitätsengpass in der Praxis bedeutet. Die junge Mutter kam mit Presswehen ins Salzburger Landeskrankenhaus, dort gab es aber einen Aufnahmestopp, man wollte sie in ein anderes Spital verlegen. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Die PVE-Diskussion ist wie ein „Frontaler“

06/2017 GRUG. Nach der Bildungsreform bringt die Rot-schwarze-Koalition die Primärversorgung auf den Weg. Künftig sollen 75 Primärversorgungszentren die Erstanlaufstellen in der heimischen Gesundheitsversorgung sein. [...]

Zdravstvujte, Doctor

© Arco Images / picture alliance
06/2017 Der ausländische Patient. Mit dem Begriff Medizintourismus kann ein Großteil der heimischen Ärzte wenig anfangen. Im Gegenteil, es drohen kulturelle und sprachliche Konflikte, und die Abrechnung erfolgt auch nicht nach Schema F. [...]

Notfall Zehennagel

05/2017 Patienten lenken. Bagatelleinsätze nerven die Spitalsärzte. Patienten sollten nur dann in der Notaufnahme landen, wenn es sich um echte Notfälle handelt. So nötig eine Umstellung ist, sie stößt auf Widerstände. [...]

Yes, we Can(nabis)?

04/2017 THC. Als erstes westliches Industrieland will Kanada den Konsum von Haschisch vollständig legalisieren. Eine Gratwanderung, da die Konzentration des berauschenden Wirkstoffs THC in der Pflanze heute viel höher ist. [...]

Krankenhaus am Rande des Landes

03/2017 Pinzgau/Sbg. „Wo Krankenhaus Mittersill draufsteht, muss auch ein Krankenhaus drinnen sein“ – darin waren sich die rund 700 Teilnehmer einer Kundgebung für den Fortbestand des Spitals einig.

Die Oberpinzgauer haben Angst, dass ihr Krankenhaus [...]

Die Preis- Frage

03/2017 Teure Medikamente. Hauptverband und Ministerium wollen ein Gesetz gegen hochpreisige Medikamente. Eine Einigung im Gesundheitsausschuss des Parlaments steht noch aus. Pharmaindustrie und Ärztekammer protestieren. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben