zur Navigation zum Inhalt

Stakeholder

NÖGKK informiert: Neue Beträge in der Krankenversicherung

12/2013 Ab 1. Jänner 2014 gelten wieder neue Beträge in der Krankenversicherung (für den Bereich des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes/ASVG): Die Höchstbeitragsgrundlage beträgt künftig monatlich 4.530,00 Euro, für Sonderzahlungen gilt ein Höchstbetrag von jährlich [...]

Gesundheitsreform - Warnungen vor Leistungseinschränkungen

03/2013 Bei Nicht-Erreichen der Finanzziele könnten Leistungskürzungen drohen. 

Sowohl die Arbeiterkammer, als auch die Ärzekammer warnen vor Leistungskürzungen aufgrund der Ausgabenbindung an das BIP.

Die Position der Arbeiterkammer

Die Arbeiterkammer warnt im Zusammenhang mit der geplanten Gesundheitsreform vor der vorgesehenen Bindung der Ausgaben an das Wirtschaftswachstum. [...]

„Health in all policies“ für Kinder in Österreich

Quelle: GÖG/FGÖ, nach Dahlgren und Whitehead (1991)).
01/2013 Die österreichische Kinder- und Jugendgesundheitsstrategie: Der Kindergesundheitsdialog

Als im Frühjahr 2010 der Kindergesundheitsdialog gestartet wurde, war das Vorhaben ein großes: Wir wollten eine Strategie zur Verbesserung der Gesundheit aller Kinder in Österreich entwickeln. [...]

Stöger erfreut über große Zustimmung zu ELGA

06/2012 Positive Stimmung nach dem Hearing.

"Es freut mich, dass sich eine große Mehrheit der Experten und Stakeholder im Gesundheitsbereich heute ganz klar für ELGA ausgesprochen haben. Ich verstehe das als Stärkung meines Vorhabens, die elektronische Gesundheitsakte rasch dem Ministerrat vorzulegen", betonte Gesundheitsminister Alois Stöger nach dem heutigen Hearing zum Thema ELGA. [...]

Interview: „Wir brauchen ein klares Regulativ und Transparenz“

09/2009 Julian Hadschieff ist Chef der Premiamed, besser bekannt als Humanomed, und Sprecher der Privatspitäler. Als solcher fordert er – wenig verwunderlich – mehr Wettbewerb im System.

Mehr Transparenz und einheitlichere Steuerungs- und Finanzierungsstrukturen – bei diesen Forderungen sind sich nahezu alle Stakeholder im Gesundheitswesen, die die Ärzte Woche in den vergangenen Wochen befragt hat, einig. [...]

Interview: „Kosten-Explosion ist ein Märchen der Tagespolitik“

Entlohnung
08/2009 Der Präsident der ärztlichen Direktoren und Primarärzte, Reinhart Waneck, will, dass das Gesundheitswesen aus der Tagespolitik herausgehalten wird.

Ex-Gesundheitsstaatssekretär Prim. Prof. Dr. Reinhart Waneck geht als Chef der Primarärzte auf Konfrontation zu den Vorstellungen des ehemaligen Koalitionspartners ÖVP. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben