zur Navigation zum Inhalt

Psychologie

Menschen, die „Unebenheiten glatt machen“

© lofilolo
11/2016 Skin Picking. Millionen Menschen tun es jeden Tag: sie zupfen und drücken an ihrer eigenen Haut, bis Wunden und Narben entstehen. Sie leiden unter Dermatillomanie, einer kaum bekannten psychischen Störung. Aus Scham kapseln sie sich vom sozialen Leben ab. [...]

Hiobs Gegenspieler

11/2016 Expertenbericht. Wenn Menschen Opfer eines Unfalls werden, Gewalt erfahren oder einen nahen Angehörigen verlieren, reißt es ihnen buchstäblich den Boden unter den Füßen weg. In Niederösterreich erhalten Betroffene Hilfe vom AKUTteam. [...]

D. Trump in: „Der Ahnungslose“

11/2016 Interview. Was weiß der künftige US-Präsident Donald Trump von der Gesundheitspolitik, was ist in Zukunft zu erwarten? Auskunft gibt einer der bedeutendsten US-Gesundheitsökonomen, Prof. Dr. Uwe Reinhardt von der Eliteuni Princeton. [...]

Der Online-Effekt

11/2016 Suizid. Im Internet gibt es zahlreiche Angebote für suizidgefährdete Menschen, die in größter Not Rat suchen. Dabei sind von Krisenzentren professionell geführte Angebote von solchen zu unterscheiden, die Laien betreiben. [...]

Psychogramm der Überflieger

© Bertelsmann
11/2016 Fallbeispiele. Von seiner Grandiosität ist der Narzisst mit Leib und Seele besessen. Sie hat seine Bauchgefühle, seinen Kopf und sein Herz vollständig eingenommen. Autor und Psychiater Raphael Bonelli illustriert den gefesselten Mann anhand von Fallgeschichten. [...]

„Trump kann sich zurückhalten, aber er hat die Waffe im Anschlag“

11/2016 3 Fragen, 3 Antworten

Der typische grandiose Narzisst reagiert aus dem Bauch heraus, wenn er sich angegriffen fühlt, unbesonnen, unüberlegt, kränkend. Der designierte US-Präsident Donald Trump gehört in diese Kategorie, ist aber insofern ein ganz spezieller Fall, als er sich fallweise beherrschen und seine Rache für einen späteren Moment aufheben [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben