zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 25. Jänner 2016

Neuer Lehrgang

Die Donau-Universität Krems bietet ab März 2016 einen in Österreich völlig neuartigen Universitätslehrgang zum Thema Pharmarecht an. Das Arzneimittel- und Medizinprodukterecht ist von stetigem Wachstum gekennzeichnet: Der medizinische Fortschritt bedingt nicht nur eine rasante Weiterentwicklung der Produkte, sondern auch eine ständige Verrechtlichung der Materie, die als besonders streng und kompliziert bekannt ist. Das neue Certified Program Pharmarecht richtet sich an die in der Pharmaindustrie sowie bei den zuständigen Behörden tätigen Personen, Mitarbeiter spezialisierter Rechtsanwaltskanzleien, Ärzte und Apotheker. Ziel ist es, den Teilnehmern einen stark praxisorientierten umfassenden Überblick über die Rechtsvorschriften zu geben. Die Ausbildung umfasst 18 ECTS, die in insgesamt vier Wochenendmodulen vermittelt werden.

Donau-Universität Krems, Ärzte Woche 4/2016

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben