zur Navigation zum Inhalt
© Mary Schwalm / AP Photo
 
Infektiologie 16. Oktober 2015

William C. Campbell

Der in Irland geborene und in den USA lebende, 85-jährige William C. Campbell wurde gemeinsam mit seinem Kollegen Omura für die Fortschritte geehrt, die sie im Kampf gegen Fadenwurmkrankheiten erzielt haben: Die lymphatische Filariose, die zur Elefantiasis oder die Onchozerkose, die zur Flussblindheit voranschreiten kann.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben