zur Navigation zum Inhalt
Foto: Vinzenz Gruppe
Doz. Dr. Reinhold Katzenschlager, Primar der Abteilung Interne I im KH Göttlicher Heiland, Wien
 
Menschen & Taten 17. April 2012

Neuer Primar im KH Göttlicher Heiland

Seit 2. April 2012 leitet Doz. Dr. Reinhold Katzenschlager die Abteilung Interne I im Krankenhaus Göttlicher Heiland in Wien.

Das Akutspital in Hernals ist auf Altersmedizin spezialisiert, die Behandlung von Gefäßerkrankungen ist ein zentraler medizinischer Schwerpunkt, der nun unter der neuen Leitung weiter ausgebaut wird. Der Internist und Angiologe beschäftigt sich seit mittlerweile 20 Jahren mit dem Schwerpunkt Herz-Kreislauferkrankungen. Er ist besonders bekannt für seine Leistungen im Bereich der Gefäßmedizin. Der 50-Jährige war zuletzt im Hanusch-Krankenhaus Stellvertreter des Vorstandes und als Oberarzt der Angiologischen Ambulanz und Tagesklinik tätig. Katzenschlager machte sich in der Gefäßmedizin einen Namen durch sein Know-how in der nicht invasiven und invasiven Diagnostik, im Speziellen der farbkodierten Duplexsonografie. Er ist Autor zahlreicher Publikationen und stand als Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Angiologie vor.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben