zur Navigation zum Inhalt
Prof. Dr. Peter Holzer, Professor für Experimentelle Neurogastroenterologie
 
Menschen & Taten 24. Jänner 2012

Neuer APHAR-Präsident

Prof. Dr. Peter Holzer, Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie der Medizinische Universität Graz, wurde in der letzten Sitzung der Österreichischen Pharmakologischen Gesellschaft (APHAR) zum Präsidenten gewählt.

Die Funktionsperiode des neuen Vorsitzenden erstreckt sich bis 2013. Die APHAR bezweckt die Förderung und die öffentliche Vertretung der experimentellen und klinischen pharmakologischen Forschung in Österreich und die Vertretung gegenüber internationalen Dachorganisationen.

MedUni Graz/KK, Ärzte Woche 4 /2012

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben