zur Navigation zum Inhalt
 
Menschen & Taten 10. Mai 2011

European Health Award 2011

Im Vorfeld seiner jährlichen Tagung, die heuer vom 5. bis 8. Oktober 2011 stattfindet, hat das European Health Forum Gastein jetzt wieder den mit 10.000,– Euro dotierten European Health Award ausgeschrieben. Der Preis wird heuer erstmals vom Forum der Forschenden Pharmazeutischen Industrie (FOPI) unterstützt.

Im Vorjahr ging der Preis an das Projekt „Chronic Disease Alliance“, die zehn gemeinnützige europäische Gesundheitsorganisationen für chronische nichtübertragbare Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Schlaganfälle, Bluthochdruck, Nierenleiden, Krebs oder Atemwegserkrankungen vereint. Prinzipiell müssen die Projektarbeiten bestimmten Kriterien folgen. Eine hochkarätige Jury von prominenten europäischen Gesundheitsakteuren aus Politik, Wissenschaft, NGOs und Industrie wird das Gewinner-Projekt auswählen. Bewerbungen müssen bis Montag, 6. Juni 2011, eingereicht werden.

Mehr zum Thema unter: www.ehfg.org/award.html?&L=1

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben