zur Navigation zum Inhalt

Lebensqualität

Gut situiert, männlich, Reiter

© Mary Evans Picture Library / picture alliance
03/2017 Tourismus-Steinzeit. Backpacker und All-Inclusive-Urlauber gab es schon Ende des 19. Jahrhunderts. Die Kulturwissenschaftlerin Ulrike Czeitschner erkundet ihre Reise-Hot-Spots.

Mit dem Kamel durch den Vorderen Orient? [...]

„Der Patient kann an praktisch an allen Lebenssituationen aktiv teilnehmen“

03/2017 3 Fragen, 3 Antworten

Bei dem zweistündigen Training entspannen sich die Muskeln von Spastikern. Eine Erholung, die noch lange anhalte, bewirbt Dr. Ricardo Febres sein Produkt.

_Sie haben den Mollii-Anzug nach Österreich gebracht, wie funktioniert dieser Anzug? [...]

Alopezie - ein haariges Erbe

© Betz (b und g mit freundlicher Genehmigung von Prof. C. Has, Universitätshautklinik Freiburg ,f mit freundlicher Genehmigung von Elsevier
02/2017 Expertenbericht. Volles Haar ist schön, eine Glatze gilt mitunter als attraktiv, aber nur bei Männern. Von den monogen vererbten isolierten Alopezien sind Frauen und Männer jedoch gleichermaßen betroffen. Ihre Ursache ist bekannt, eine Therapie jedoch noch immer nicht in Sicht. [...]

Comeback in Schladming

01/2017 Wintersport. Speisinger Orthopäden nehmen es mit der Fürsorgepflicht genau: Sie begleiten Patienten auch nach der OP weiter – bis auf die Skipiste. „Das Problem liegt oft im Kopf, nicht in der Hüfte!“, sagt Veranstalter Dr. [...]

Kostbares Mostviertel

12/2016 Prachtband.Die Kulturlandschaft zwischen Sonntagberg und Kürnberg ist auch im Winter eine Augenweide. Lois Lammerhuber und Evelyn Schlag sind ihren Verführungskünsten erlegen.

Die Menschen, die im 10. Jahrhundert die Wälder im Alpenvorland rodeten und planmäßig Siedlungen anlegten, nannten die Gegend in der sie lebten – und die zur Babenberger-Mark gehörte – Ostarrîchi, eine Insel der frühmittelalterlichen Zivilisation inmitten unberührter Wildnis, zwischen Donautal und Hochgebirge. [...]

Hyperurikämie und Gicht

12/2016 Durch die Assoziation der Gichtarthritis mit Erkrankungen des metabolischen Syndroms sowie mit kardiovaskulären Erkrankungen geht die Gicht oft mit einer erheblichen Krankheitslast einher. Neben konventionellen Therapeutika sind für die Harnsäuresenkung und Anfallstherapie neue Medikamente verfügbar, auch für komplexe oder therapierefraktäre Patienten. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben