zur Navigation zum Inhalt

OEKG 2011

ÖKG 2011 - Kongressjournal Download

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich
 
05/2011 Anlässlich der Jahrestagung der Österreichischen Kardiologischen Gesellschaft vom 25. bis 28. Mai in Salzburg steht allen auf SpringerMedizin.at registrierten Usern das PDF der Wiener klinische Wochenschrift -Skriptum "Jahrestagung 2011" als kostenfreier Download zur Verfügung. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Schlafbezogene Atemstörungen bei Herzinsuffizienz

05/2011 Additiver Therapieeinsatz

Während das Schlafapnoe-Syndrom in der Allgemeinbevölkerung selten ist und bei 2 % der Frauen und bei 4 % der Männer vorkommt, sind Patienten mit Herzinsuffizienz (CMP) deutlich häufiger betroffen. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Aktuelle Reanimations-Guidelines

05/2011 Profitiert der Patient?

Mit großer Neugier erwartet die Fachwelt die Publikation der neuen Reanimationsleitlinien. Wird es beim Verhältnis von 30 Thoraxkompressionen zu 2 Beatmungen bleiben? Kann in den ersten Minuten der Reanimation auf die Beatmung verzichtet werden? [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Immunsystem und Atherosklerose

05/2011 Einblicke aus experimentellen Modellen

Die Tatsache, dass es sich bei Atherosklerose um eine chronisch-entzündliche Erkrankung handelt, ist mittlerweile allgemein anerkannt und vor allem durch zahlreiche epidemiologische Studien, welche gezeigt haben, dass Serumspiegel des Entzündungsmarkers hsCRP als unabhängiger Risikofaktor dienen, klar dokumentiert [1]. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Stress-Echo/MR: Funktion, Perfusion, Ischämie und Vitalität

05/2011 Neue wissenschaftliche Erkenntnisse, die daraus resultierenden Guidelines sowie der zunehmende wirtschaftliche Druck haben zu einem Paradigmenwechsel in der Risikostratifizierung und Therapie der stabilen KHK geführt. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Burnout bei KardiologInnen: Risiko und Prävention

05/2011 Der Begriff Burnout beschreibt ein Syndrom, das gekennzeichnet ist durch emotionale und körperliche Erschöpfung, eine gefühllose, gleichgültige oder zynische Einstellung gegenüber KlientInnen, KollegInnen oder KundInnen (Depersonalisation – Zynismus), eine negative Einschätzung der persönlichen Leistungs- kompetenz, teilweisen sozialen Rückzug aus der Arbeit und verminderte Leistungsfähigkeit (Abb. [...]

Dieser Artikel ist nur für registrierte Mitglieder zugänglich Vorhofflimmer-Ablation 2011

05/2011 

Begehrlichkeit vor Notwendigkeit?

Mit dem Einzug der Katheterablation von Vorhofflimmern in die klinische Praxis hat sich im Laufe der letzten 10 Jahre ein unaufhaltsamer Trend hin zu diesem nicht-medikamentösen Therapieverfahren entwickelt. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben