zur Navigation zum Inhalt
© Vibrant Image Studio / shutterstock.com
 
Dermatologie 4. Mai 2013

Licht oder Laser?

Die zur Haarentfernung eingesetzten Laser- und IPL-Systeme basieren zwar auf einem ähnlichen Wirkprinzip, bei der Effektivität gibt es aber offensichtlich Unterschiede.

Dauerhafte Lösungen der Haarentfernung wie die Photoepilation erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Dabei werden die Haarwurzeln mit Laserpulsen oder mit Lichtblitzen (Intense Pulsed Light, IPL) zerstört. Beide Verfahren verringern den Wuchs dunkler Haare, garantieren eine lang anhaltende Wirkung und sind relativ sicher. Völlig gleichwertig sind sie jedoch nicht, wie ein direkter Vergleich zeigt: Mit dem in der Untersuchung benutzten Diodenlaser war die Haarentfernung langfristig effektiver als mit dem IPL-System, die Behandlung war aber auch schmerzhafter.

30 Frauen wurden unter einer Achsel mit einem Diodenlaser (LightSheer XC System), unter der anderen mit IPL-Technik (Ellipse Flex PPT) behandelt. Die Sitzungen wurden sechsmal alle vier Wochen wiederholt. Nach drei bzw. zwölf Monaten sprießten auf der mit dem Diodenlaser behandelten Seite 59,7 bzw. 69,2 Prozent weniger Haare, mit der IPL-Technik konnten nur 42,4 bzw. 52,7 Prozent der Haare dauerhaft entfernt werden. Auch in puncto Zeitaufwand hatte der Diodenlaser die Nase vorn: Während die IPL-Behandlung im Durchschnitt 40 Sekunden dauerte, waren es bei der Laserepilation 33. Allerdings beurteilten die Probandinnen die Laserbehandlung als deutlich schmerzhafter und klagten häufiger über vorübergehende Erytheme.

Zwar habe sich zur Entfernung der Achselhaare der Laser als effektiver als die IPL-Technik herausgestellt, das heiße aber nicht, betonen die Autoren, dass dies grundsätzlich so sei. An anderen Hautstellen und mit anderen Parametern könnte ein Vergleich ganz anders ausfallen.

Klein A et al.: BJD 2013; online: 2. April 2013

springermedizin.de, Ärzte Woche 18/2013

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben