zur Navigation zum Inhalt
 
Infektiologie 25. Jänner 2016

Schutz vor den Viren – Linderung der Symptome

Erkältung, grippaler Infekt & Grippe

Der Großteil der Erkältungen, grippalen Infekte und natürlich auch die „echte“ Grippe selbst werden durch Viren verursacht, die sich einer direkten Behandlung eher verweigern. Die Vermeidung der Infektion spielt daher eine besonders wichtige Rolle. Hygiene und Stärkung des Immunsystems unterstützen dies recht erfolgreich. Haben sich die Viren bereits Zugang zum Organismus verschafft, steht zur Symptomlinderung eine reiche Auswahl an Präparaten zur Verfügung – individuelle Beratung ist gefragt!

ab Seite IV, Ärzte Woche 4/2016

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben