zur Navigation zum Inhalt

Ernährung

Lasst den Glauben in der Kirche

© Pixelbliss/Stock.Adobe.com
07/2017 Ernährung. Kaum ein Bereich der Medizin ist so von Dogmen geprägt wie die Ernährung. Da wird vieles gerade für Diabetiker propagiert, was wissenschaftlich nicht bewiesen ist, etwa das Thema Reduktionsdiäten oder der Stellenwert von Nahrungsergänzungsmittel. [...]

Fasten wie es der Arzt erlaubt

© Joerg Sabe / stock.adobe.de
07/2017 Nahrungskarenz. Immer mehr Studien weisen auf die heilsamen Effekte von therapeutischem Fasten hin, vor allem bei Bluthochdruck. Wer das therapeutische Fasten einsetzt, braucht Ausdauer: die Lipolyse setzt nicht gleich am ersten Tag ein. [...]

Ballaststoffe und Avocado ja, fetter Fisch nein

© Juanmonino / Getty Images / iStock
06/2017 Expertenbericht. Viele Studien haben in der Vergangenheit gezeigt, dass die Reduktion von Risikofaktoren, frühzeitige Herz-Kreislauf-Erkrankungen verhindern können. Doch Empfehlungen für Präventionsmaßnahmen waren der Datenlage entsprechend nicht immer eindeutig. [...]

„Der Lebensstil ist am schwierigsten umzusetzen“

© Privat
06/2017 Interview. Eine gute Blutzuckereinstellung ist und bleibt von zentraler Bedeutung in der Diabetes-Therapie. Mit der Entwicklung neuer Substanzen sind individuelle glykämische Zielwerte immer besser zu erreichen, vor allem auch dann, wenn Hochrisikopatienten zu betreuen sind. [...]

Mast im Oberbauch

05/2017 Fettleber (NASH) ist die zweithäufigste Indikation für eine Lebertransplantation

Leberzirrhose. Während die Prävalenz der alkoholischen Fettleber in den vergangenen Jahren stabil war, steigt jene der nichtalkoholischen Fettleberhepatitis an. [...]

Die Diät der kleinen Schritte

05/2017 Buchtipp

Dicke Fakten. Die Internistin und Diabetologin Veronika Hollenrieder schöpft aus 25 Jahren ärztlicher Praxiserfahrung, lässt die von ihr beratenen Menschen zu Wort kommen und erklärt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Dicksein. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben