zur Navigation zum Inhalt

e-Medikation

„Das hätte massive Auswirkungen auf die technisch-organisatorische Gestaltung“

 
01/2017 3 Fragen, 3 Antworten

Doppelte Identifizierung werde nicht kommen. Stattdessen werde die Sicherheit der Passwörter hinaufgeschraubt, sagt ELGA-Experte Martin Hurch.

_Wo sehen Sie Schwachstellen im elektronischen Gesundheitssystem?_

Hurch: Thomas Stubbings weist darauf hin, dass in der ELGA-Architektur der Sicherheit ein hoher Stellenwert eingeräumt wird. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Datenbedenkenträger

© ÖÄK/Bernhard Noll
01/2017 E-Health. Die Ärztekammer stemmt sich weiterhin gegen die landesweite Einführung der elektronischen Gesundheitsakte ELGA. Der Cyber-Security-Experte Thomas Stubbings benennt potenzielle Schwachstellen des Netzwerkes: [...]

Und: Action!

© simpson33 / Getty Images / iStock
01/2017 EU-Initiative. Mediziner und Patienten stehen am Ufer des digitalen Jordan. Aus Brüssel kommt nun ein Vorstoß, der vor allem auf Einsparungen abzielt.

Wer die letzten Jahren nicht gerade knochenkauend in einer zugigen Eremitenhöhle verbracht hat, war mit hoher Wahrscheinlichkeit Nutznießer einer oder mehrerer Auswüchse der elektronischen Gesundheitsversorgung, auf gut Neu-Deutsch auch „E-Health“ genannt: [...]

Das stete Wühlen im Datenschatz der Welt

© KPA / picture-alliance
10/2016 Big Data. Soziologen wie Mediziner lernen mithilfe neuer Algorithmen und schneller Sequenzierungsmethoden, die Informationsflut zu kanalisieren und in den Dienst der Gesundheit zu stellen. Die Weitergabe menschlicher Genomsequenzen wirft hingegen ethische Fragen auf. [...]

„Dafür muss die öffentliche Hand aufkommen“

© Schiffer/ÄK Steiermark
10/2016 3 Fragen, 3 Antworten

Der Ärger über Volker Schörghofer ist noch nicht verraucht, aber der ranghöchste Arzt in der Steiermark, Herwig Lindner, benennt das Schmiermittel mit dem der verfahrene Karren der e-Medikation wieder flott gemacht werden kann: [...]

Auszeit statt Steinzeit

© Markus Leodolter / picture alliance
10/2016 Einige Ärzte im Probebetrieb der E-Medikation stellen die Dateneingabe ein. Anlass ist ein ungeschickter Sager von Volker Schörghofer.

Dr. Christoph Dachs ist dieser Tage guter Dinge, selbst der Name Deutschlandsberg löst beim Präsidenten der heimischen Allgemeinmediziner keine allergischen Reaktionen aus. [...]

Foto auf der E-Card nicht mehr ausgeschlossen

09/2015 McDonald lässt „mittelfristige“ Umsetzung prüfen. Nutzen muss Kosten übersteigen.

Der Bildausweis, eine Forderung der Ärztekammer, dürfte kommen. Die Überfüllung der Ambulanzen will der Hauptverbandschef durch weniger Weiterüberweisungen erreichen. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben