zur Navigation zum Inhalt

Arzt-Patientenbeziehung

Pilz erneut bestellt – und angriffig

06/2017 Patientenanwältin. Die Erziehungswissenschaftlerin und ehemalige Grün-Politikern Sigrid Pilz ist seit 2012 in dieser Funktion. Mit Boulevardblättern und mit der Ärztekammer hat sie ihre liebe Not.

Sigrid Pilz ist am Dienstag von der Wiener Landesregierung als Patientenanwältin wiederbestellt worden. [...]

Italien macht bei der Impfpflicht ernst

06/2017 Impfen. Italien hat für zwölf Krankheiten die Impfpflicht eingeführt, Eltern drohen bei Verstößen Strafen. Hierzulande sind die Reaktionen gemischt, die Zahl der harten Impfverweigerer wird auf rund fünf Prozent geschätzt. [...]

Mitunter kann eine Indiskretion Leben retten

© Jelena Kostrecka / stock.adobe.com
05/2017 Bruch der Schweigepflicht. Die ärztliche Verschwiegenheit ist bei näherer Betrachtung nicht so streng zu beurteilen. Im Einzelfall mag die Wahrung der körperlichen Unversehrtheit überwiegen. Ein OGH-Urteil stützt diese Sichtweise. [...]

„Ein einfühlsames Gespräch mit dem Patienten ist bei unerwünschtem Behandlungsverlauf absolut ratsam“

05/2017 3 Fragen, 3 Antworten

Der Umgang bei Eintreten von unerwünschten Ereignissen ist hierzulande suboptimal, sagt die Juristin Dr. Karin Prutsch; ein empathisches und offenes Gespräch würde oft Wunder wirken.

_Welche Erfahrungen haben Sie mit Offenlegungsgesprächen [...]

Ärzte werken Tür an Tür

© Silvia Desanti
05/2017 Gesundheitszentren. Vier Primary Health Care Center bestehen hierzulande – allesamt Pilotprojekte. Zwei davon stehen in Oberösterreich. Ein Lokalaugenschein in Enns zeigt: die Chemie zwischen den Beteiligten stimmt. [...]

Schwarz ist eine warme Farbe

04/2017 Filmtipp

Ein kongolesische Doktor will sich im Provinzkaff Marly-Gomont einen Namen machen, stattdessen wird er nur heruntergemacht. Seine Familie macht ihm die Aufgabe auch nicht leicht. Völkerverständigung im 70er-Retrolook. [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben