zur Navigation zum Inhalt
 
Praxis 4. Februar 2013

austropharm 2014

Der traditionelle Zweijahresrhythmus der Austropharm bleibt erhalten – der Austragungsort wird 2014 jedoch nach 2012 neuerlich in Wien sein. Österreichs einzige Fachmesse für die Pharmabranche wird diesmal auf Wunsch der Aussteller nicht nach Salzburg ziehen, nicht zuletzt deshalb, weil die deutsche Branchenleitmesse, die Expopharm, im selben Jahr in München stattfinden wird.

Um den neuerlichen „Heimvorteil“ der Fachbesucher aus den östlichen Bundesländern auszugleichen, wird Reed Exhibitions 2014 für die Fachbesucher der „austropharm“ aus den westlichen und südlichen Bundesländern spezielle günstige und komfortable Anreisepackages anbieten.

Der Termin für die nächste „austropharm“ in der Messe Wien ist bereits fixiert: Vom 24. bis 26. April 2014 wird sie wieder einen umfassenden Überblick über die neuesten Produkte und Trends aus den Bereichen Apothekeneinrichtung/Ladenbau, OTC-Produkte und Arzneimittel, Berufsbekleidung, Diagnostika/Homecare/Verbandstoffe, Ernährung/Hygiene und EDV/IT-Lösungen sowie Distribution, Zusatzservices, Banken und Finanzdienstleistungen, Fachliteratur, Ergänzungssortiment, Fördersysteme, Kosmetika, Lagerlogistik, Medizinische Kosmetik, Medizinprodukte sowie Reagenzien und Laborbedarf bieten.

Presseinformation Reed Exhibitions Messe Salzburg

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben