zur Navigation zum Inhalt

Ästhetische Medizin

© romaset / fotolia.com

Darauf können Sie Gift nehmen!

 
10/2016 Expertenbericht. Wenn von Botox die Rede ist, denken die meisten an Beauty-Ops. Doch das Botulinumtoxin wird seit Jahren auch erfolgreich in der Schmerztherapie eingesetzt. Patienten mit chronischer Migräne profitieren davon, für andere Kopfschmerzarten dagegen ist der Nutzen noch nicht belegt.

Der Einsatz von Botulinumtoxin A ist in der Neurologie seit Zulassung zur Behandlung der Dystonie etabliert. [...]

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Ärzte im Atelier

10/2016 Sie skizzieren, modellieren und philosophieren über Schönheit. Im Kunsthistorischen Museum lernen sie in beim Surgery Art-Workshop, ihrem Tastsinn zu vertrauen.

„Ich bin süchtig nach Ton.“ Der Berliner Schönheitsmediziner Gregor Wahl reist nach Wien und schon ist es um ihn geschehen: [...]

Wundtherapie – eine Expertise der Dermatologie?!

02/2016 Zusammenfassung

In Österreich leiden etwa zwei Prozent der Menschen unter schlecht heilenden Wunden. Im Vordergrund steht das Ulcus cruris mit überwiegend venöser (72 %), arterieller (8 %) oder venös-arterieller (14 %) Genese. [...]

Schöne Augen machen

01/2016 Expertenbericht: Okuloplastische Eingriffe stellen hohe kosmetische Anforderungen an den Operateur.

Ein Überblick über Lidfehlstellungen und Tränenwegsprobleme: Im Folgenden erhalten niedergelassene Augenärzte Hilfe bei der Diagnose, der Op-Indikation und bei den operativen Therapie-Möglichkeiten. [...]

Geschichtsstunde

12/2015 Streifenmethode, Punch-Methode und die FUE-Methode stammen ursprünglich aus Japan.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts fand die Haartransplantation in Deutschland mit experimentellen Versuchen ihre Anfänge. Sämtliche angewandte herkömmliche Verfahren, d. [...]

Glatze gnadenlos

12/2015 Die rätselhafte Alopecia areata. Die häufigste entzündliche Haarausfallerkrankung ist noch immer nicht restlos aufgeklärt. Angenommene Ursache ist eine Autoimmunerkrankung.

Jeder gesunde Mensch verliert am Tag zwischen 70-100 Haare. [...]

Weniger ist effektiver

12/2015 Hetero-Trend: Gesichtsrejuvenation beim Mann.

Dr. Gerhard Sattler, Ärztlicher Direktor Rosenpark der Klinik Darmstadt, sagt, dass der Männer-Anteil von 5 Prozent 2000 auf 10 Prozent gestiegen ist.

Hat der Anteil der Männer, die sich einer ästhetisch-dermatologischen Behandlung unterziehen, an Ihrer Klinik zugenommen? [...]

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben