zur Navigation zum Inhalt
 
Praxis 17. November 2009

Nächster Kurs im März

Prüfärzteausbildung

Vom 5.-7. März 2010 findet wieder der Prüfärztekurs der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Klinische Pharmakologie und Therapie in Wien statt. Der Prüfärztekurs wendet sich an Mediziner, die bereits klinische Prüfungen durchführen oder demnächst durchführen wollen. Vermittelt werden die rechtlichen Grundlagen (Ärztegesetz, Arzneimittelgesetz, internationale Richtlinien), biometrische Aspekte, die Rolle von Ethikkommissionen, die Bedeutung präklinischer Daten, der Umgang mit Prüfplan und Prüfbogen, häufige Fehler bei klinischen Prüfungen sowie Pharmakokinetik und Arzneimittelsicherheit mit Schwerpunkt auf Phase III-Studien, unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen ICH- und GCP-Leitlinien. Die Teilnahme an diesem Kompaktkurs wird vonseiten der ÖÄK mit 23 DFP-Punkten honoriert. Die Teilnahmegebühr beträgt 1.450 Euro inklusive Kursunterlagen und Seminarverpflegung.

 

 Link: http://www.klinischepharmakologie.at

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben