zur Navigation zum Inhalt
Integratives Modell zur Verbesserung der Arzneimittelsicherheit im Klinikalltag.
 
Gesundheitspolitik 19. September 2012

ÖGIM 2012: Praxis und Perspektiven der Arzneimittelsicherheit

Pharmakovigilanz, Pharmakoepidemiologie und elektronische Expertensysteme.

Unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAWs) verursachen erhebliche Morbidität, Mortalität und Kosten, und es besteht Handlungsbedarf diese zu verringern.[...]

Login

Dieser Artikel ist gesperrt und nur für registrierte Mediziner und medizinisches Fachpersonal zugänglich. Falls Sie noch nicht registriert sind, bitten wir Sie, sich zu registrieren.

Falls Sie bereits einen Account besitzen, melden Sie sich bitte mit Ihren Daten an.

 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben