zur Navigation zum Inhalt
 
Orthopädie 8. Mai 2017

DFP-Literaturstudium: Therapieoptionen beim Knochenmarködemsyndrom

Je nach Ätiologie ist eine konservative oder operative Therapie zu diskutieren. Der Begriff KMÖ bzw. BME (Bone marrow edema) findet sich erstmals 1988 in der Literatur. Wilson et al. beschrieben damals 10 Patienten mit Hüft- bzw.[...]

Login

Dieser Artikel ist gesperrt und nur für registrierte Mediziner und medizinisches Fachpersonal zugänglich. Falls Sie noch nicht registriert sind, bitten wir Sie, sich zu registrieren.

Falls Sie bereits einen Account besitzen, melden Sie sich bitte mit Ihren Daten an.

 
 

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben