zur Navigation zum Inhalt
© MED UNI GRAZ
Prof. Dr. Hellmut Samonigg und Dr. Sabine Oberhauser.
 
Leben 13. Juni 2016

Große Ehrung für Samonigg

Dem Präsidenten der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (OeGHO) Prof. Dr. Hellmut Samonigg wurde das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.

Gesundheitsministerin Dr. Sabine Oberhauser nahm die Überreichung persönlich vor und hob sein jahrzehntelanges Engagement auf dem Gebiet der Onkologie hervor. Vor allem aber würdigte sie damit „die von ihm ins Leben gerufene Initiative Don’t Smoke, welche den Weg zu einer rauchfreien Gastronomie maßgeblich bereitet hat.“ Samonigg: „Diese Auszeichnung unterstreicht die große Bedeutung, die unser Anliegen eines besseren Nichtraucherschutzes in der österreichischen Gesellschaft bekommen hat. Und sie schließt nahtlos an unseren eigentlichen Erfolg an – nämlich die Durchsetzung eines neuen Tabakgesetzes.“

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben