zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 15. Juni 2015

Herausragende Doktorarbeit ausgezeichnet

Zum 24. Mal vergab die Gesellschaft der Ärzte in Wien den Wilhelm-Auerswald-Preis für die beste an einer österreichischen Universität verfasste medizinische Doktorarbeit. Als Gesamtsieger von sechs überzeugte Dr. Josef Singer, Abteilung für Komparative Medizin, Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung, MedUni Wien, mit seiner schriftlichen Arbeit „IgE-based Immunotherapy of Cancer – A Comparative Oncology Approach“. Den zweiten Platz erzielte ebenfalls eine Mitarbeiterin der MedUni Wien: Dr. Elisa Einwallner. Sie überzeugte mit ihrer Arbeit „Heme Oxygenase-1 in Hepatocytes Drives Insulin Resistance in Mice and Men“. Der von der Bayer Austria GmbH gesponserte Preis wurde von Dr. Katharina Rauchensteiner, Leiterin der Business Unit Specialty Medicine, im Billrothhaus, Gesellschaft der Ärzte in Wien an den Wissenschaftlern überreicht.

Gesellschaft der Ärzte, Ärzte Woche 25/2015

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben