zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 25. November 2014

Projekt "Herzgesundheit"

Am 21. November fand im Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport die Kick-off-Schulungsveranstaltung "Iss dich fit" für das Projekt "Herzgesundheit" statt. Seit Anfang September dieses Jahres nehmen 170 Mitarbeiter des BMLVS an einer Studie zur gendergerechten Prävention von Herz-Kreislauferkrankungen am Arbeitsplatz teil. Ziel ist die Förderung von Herzgesundheit bei Personen mit geringer Bewegung am Arbeitsplatz.

Über einen Zeitraum von acht Monaten folgen die Mitarbeiter einem individuellen, geschlechts- und altersspezifischen Ernährungs- und Trainingsplan, wobei der Sport in der Freizeit absolviert wird. Regelmäßige medizinische Untersuchungen sollen u.a. die Bedeutung noch nicht ausreichend erforschter Biomarker im Blut als Indikatoren für Arteriosklerose feststellen.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben