zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 12. Juni 2014

Abseits des Hauptgeschehens

„Dedicated to Life" heißt die TV-Serie, die als Kooperation von ServusTV und Ärzte ohne Grenzen 2013 entstand. Stefan Tauber, der dafür hinter der Filmkamera stand, stellte fest, dass er daneben starke Eindrücke abseits der Dreharbeiten photographisch festhalten wollte. Die Bilder der Orte, Menschen und Situationen, die man kaum zu sehen bekommt, zeigt die Galerie IM ERSTEN in der Wiener Sonnenfelsgasse. Eröffnung ist am 18. Juni um 19.30. Die Ausstellung läuft bis 1. Juli. Danach Informationen über den Blog von Ärzte ohne Grenzen oder E-Mail von Stefan Tauber:

Stefan Tauber: „B.SIDES"

30 Bilder Format:100cm x100cm
Fine Art Print auf mattem Papier
Ohne Glas auf alu-dibond kaschiert – Limitierte Serie (5 Stück + Artist Print)
Verkaufspreis: € 1500.- / 50% werden an Ärzte ohne Grenzen gespendet. IM ERSTEN Sonnenfelsgasse 3/0 1010 Wien
Eröffnung: 18. Juni 2014, 19.30 Uhr
Dauer der Ausstellung: 19. Juni – 1. Juli 2014, Mo-Sa. 11-15 Uhr und nach Vereinbarung
www.imersten.com

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben