zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 28. Mai 2014

Auszeichnung für Prof. Pachinger

Er hat viel für Tirol getan. Nun wurde er vom Land geehrt.

Dass eine Tiroler Landesauszeichnung an einen Nicht-Tiroler verliehen wird, kommt nicht sehr häufig vor. Beim gebürtigen Oberösterreicher, Prof. Dr. Otmar Pachinger, war man sich jedoch rasch einig, dass gerade er viel dazu beigetragen hat, das Land Tirol lebenswerter zu machen. Im Februar 2014 wurde ihm daher, neben elf weiteren Persönlichkeiten, das Ehrenzeichen des Landes Tirol verliehen. Otmar Pachinger wurde 1985 in Wien zum Universitätsprofessor ernannt und 1997 nach Innsbruck berufen. Dort leitete er als Direktor das Department für Innere Medizin III der Medizinischen Universität Innsbruck. In dieser Funktion hat Prof. Pachinger einen wesentlichen Beitrag für das internationale Ansehen der Klinik geleistet und viel für eine bessere Gesundheit der Menschen in Tirol getan.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben