zur Navigation zum Inhalt
em. Prof. Dr. Otmar Pachinger, Innsbruck.
 
Leben 20. März 2014

Kardiologie

Der Kardiologe em. Prof. Dr. Otmar Pachinger erhält neben elf weiteren Persönlichkeiten das Ehrenzeichen des Landes Tirol.

Der gebürtige Oberösterreicher wurde 1985 in Wien zum Universitätsprofessor ernannt und 1997 nach Innsbruck berufen. Hier leitete er als Direktor das Department für Innere Medizin III der Medizinischen Universität Innsbruck bis 2013. Die Auszeichnung erhielt Pachinger, weil er wesentlich zum Aufbau und zur Etablierung der Kardiologie an der Universitätsklinik beitrug. Sowohl in der Forschung und Lehre, in der Patientenbetreuung, bei Primariatsbesetzungen und Neustrukturierungen war Pachinger maßgeblich beteiligt. Auch zur Planung und Umsetzung des neuen Kinder- und Herzzentrums, das 2015 eröffnet wird, leistete er einen wesentlichen Beitrag.

 

MedUni Innsbruck/KK, Ärzte Woche 12/2014

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben