zur Navigation zum Inhalt
© Med. Uni. Innsbruck
Mag. Dr. Karin Albrecht-Schgör, Univ.-Klinik für Innere Medizin III, Kardiologie und Angiologie
 
Leben 12. März 2014

Auszeichnung für Innsbrucker Nachwuchskardiologin

Die jährlich verliehenen Preise der Sanofi Stiftung wurden kürzlich an drei NachwuchsforscherInnen der Medizinischen Universität Innsbruck vergeben; darunter Mag. Dr. Karin Albrecht-Schgör, Univ.-Klinik für Innere Medizin III, Kardiologie und Angiologie. Sie erhielt die Auszeichnung für ihre Forschungsarbeiten zum Wirkmechanismus des Neuropeptids Sekretoneurin nach einem linksventrikulären Infarkt. Mit dem Sanofi Preis werden seit 1964 jährlich hervorragende Forschungsarbeiten prämiert. Junge Wissenschafter sollen auf diesem Weg zur weiteren Forschungstätigkeit motiviert werden. Nach der Vorstellung der prämierten Arbeiten erfolgte die feierliche Übergabe der Urkunden durch Dr. Roman Gamerith, dem Geschäftsführer von Sanofi-Österreich.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben