zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 4. Dezember 2013

Hygienepreis

Zum ersten Mal wurde heuer der Hartmann-Hygienepreis vergeben und auf das Thema „Compliance in der Händehygiene“ ausgerichtet.

Es wurden zwei Gewinner-Teams mit je 2.000,– Euro prämiert, die im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung Hygienetage 2013 ihr Projekt präsentierten. Teilnahmeberechtigt waren Teams aus den Bereichen Krankenhaus, Alten- und Pflegeheim sowie aus der Hauskrankenpflege. Der Hartmann-Hygienepreis ist eine nationale Auszeichnung für vorbildliche Ideen aus der Praxis für die Praxis mit dem Ziel, Aktivitäten anzuregen und/oder zu fördern.

 

HARTMANN/KK, Ärzte Woche 49/2013

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben