zur Navigation zum Inhalt
© MINI MED
400.000 Besucher bei 2.000 Vorträgen: MINI MED Studienleiter, Organisationsteam und Besucher freuen sich über den Erfolg.
 
Leben 16. September 2013

MINI MED Studium feiert Jubiläum

Österreichs führende unabhängige Gesundheitsveranstaltungsreihe „MINI MED Studium“ konnte seit Beginn der Fortbildungsinitiative 400.000 Besucher an 2.000 Veranstaltungen verbuchen.

Hochkarätige Referenten aus der Medizin engagieren sich seit 13 Jahren für die Bevölkerung und referieren leicht verständlich über das Neueste aus Forschung und medizinischer Praxis. Trotz wissenschaftlichem Niveau sind keine medizinischen Vorkenntnisse erforderlich, um sich beim MINI MED Studium zu informieren. Eine Umfrage unter MINI-MED-Studenten zeigt die Wirkung der Veranstaltungen: 98,6 Prozent der Befragten gaben an, durch die Vorträge ihren Arzt besser zu verstehen und somit wichtige Entscheidungen besser treffen zu können. Das Herbstsemester startet am 25. September und wird bis zum Februar mit rund 120 Veranstaltungen in allen Bundesländern fortgesetzt.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben