zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 26. August 2013

Träume

Literatur

Unser nächtliches Kopfkino

Schredl, Michael
2013, 389 S., 15,41 Euro
ISBN 978-3-642-34111-3
Springer Verlag

Weshalb und wie träumen wir? Was passiert dabei mit unserem Körper? Und was geschieht in unserem Gehirn? Können wir unsere Träume deuten und steuern? Der renommierte Psychologe Michael Schredl führt in die moderne Traumforschung ein und gewährt spannende Einblicke in unsere nächtlichen Entdeckungsreisen. Die zweite, ergänzte Auflage seines erfolgreichen Sachbuches greift wichtige neue Erkenntnisse der letzten Jahre auf, etwa zur Funktion des Träumens, zum Klartraum, zu Albträumen und zu den kreativen Aspekten dieser unverzichtbaren nächtlichen Aktivität.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben