zur Navigation zum Inhalt
Foto: Archiv WMW-Skriptum
Prof. Dr. Franz Weidinger, Wien
 
Leben 17. Juni 2013

Neuer ÖKG-Präsident

Prof. Dr. Franz Weidinger wurde im Rahmen der Jahrestagung der Österreichischen Kardiologengesellschaft 2013 zum Präsidenten der ÖKG gewählt.

 

Er löst in dieser Funktion turnusmäßig den bisherigen Präsidenten, Prof. Dr. Burkert Pieske von der Medizinischen Universität Graz ab. Dieser bleibt Vizepräsident und Pressesprecher. Prof. Dr. Weidinger leitet die 2. Medizinische Abteilung mit allgemeiner und internistischer Intensivmedizin der Krankenanstalt Rudolfstiftung in Wien. Präsident elect und Sekretär ist Doz. Dr. Franz Xaver Roithinger vom Landesklinikum Baden-Mödling/Interne Abteilung Mödling.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben