zur Navigation zum Inhalt
© Herz-Jesu Krankenhaus GmbH, Wien
Die Künstler, v.l.n.r.: Alexandra Kristl, Dr. Hellmuth Schwanzer-Taborsky und Silvia Taborsky
 
Leben 7. Mai 2013

„Eine andere Welt“ im Krankenhaus Herz-Jesu

Am 18. April 2013 fand die Vernissage „Eine andere Welt“ im Herz-Jesu-Krankenhaus statt. Damit wurde die zweite Ausstellungsreihe „Kunst im Herz-Jesu“ feierlich eröffnet.

Hinter diesem Namen verbirgt sich ein einmaliges Kunst-Projekt, das Mitarbeitern des Krankenhauses die Gelegenheit gibt, ihre Gemälde, Fotografien, Grafiken und Skulpturen auszustellen. Die Künstler, die ihre Gemälde bzw. Fotografien der Ausstellung zur Verfügung stellen, sind Alexandra Kristl, Physiotherapeutin und künstlerische Leiterin des Projekts sowie Dr. Hellmuth Schwanzer-Taborsky, stellvertretender Leiter der Abteilung für Innere Medizin, und seine Frau Silvia Taborsky. Die Gemälde und Fotografien werden in den Gängen und Räumlichkeiten der Patientenlounge des Krankenhauses aufgehängt. Dort können sie bis Ende Mai 2013 bestaunt und auch erworben werden.

KH-Herz-Jesu/KK
, Ärzte Woche 19/2013

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben