zur Navigation zum Inhalt
Prof. DDr. h.c. Heinz Kölbl, Wien
 
Leben 17. Dezember 2012

Neue Leitung für Allgemeine Gynäkologie

Prof. Dr. Dr. h. c. Heinz Kölbl ist neuer Leiter der Klinischen Abteilung für Allgemeine Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie der Universitätsklinik für Frauenheilkunde des AKH Wien und der MedUni Wien.

 

Kölbl hat 13 Jahren Erfahrung im Aufbau und in der Führung von zwei deutschen Spitzenkliniken – der Universitätsfrauenklinik der Martin-Luther-Universität, Halle Wittenberg und der Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten, Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Sein Ziel ist es, ein medizinisches Top-Angebot für Frauen zu bieten. Dies erfordere eine passende Abteilungsstruktur, ausreichende Anzahl hoch qualifizierter Mitarbeiter, laufende Maßnahmen zur Sicherung und Steigerung der Qualität sowie den Aufbau eines Netzwerkes mit den niedergelassenen Frauenärzten. Intensiv verfolgen will Kölbl auch die Bildung von Zentren wie z. B. die Einbindung der Abteilung in bestehende Zentren wie das Brustzentrum am AKH Wien.

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben