zur Navigation zum Inhalt
 
Leben 8. Oktober 2012

Umstrukturierung

Vier Betriebsgesellschaften der Privatkliniken Confraternität-Josefstadt, Döbling, Graz Ragnitz und Wehrle wurden mit 1. Oktober 2012 zur PremiQaMed Privatkliniken GmbH zusammengeschlossen. Für die Patienten der Kliniken ändert sich dadurch nichts. Außenauftritt und Kliniknamen sowie die kollegialen Führungen der jeweiligen Häuser bleiben gleich. Die dahinterstehende Management-Struktur wird jedoch gebündelt und soll die verstärkte Nutzung von Synergien der vier Häuser ermöglichen. Die PremiQaMed Gruppe wurde 1991 unter dem Namen Humanomed Krankenhaus Management GmbH gegründet und später infolge eines Eigentümerwechsels in PremiQaMed umbenannt. Sie ist heute der größte Betreiber privater, nicht gemeinnütziger Krankenanstalten in Österreich.

PremiQaMed/KK, Ärzte Woche 41/2012

Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Mehr zum Thema

<< Seite 1 >>

Medizin heute

Aktuelle Printausgaben